LinkedIn bestätigt Passwortklau - eHarmony ebenfalls betroffen

7. Juni 2012, 11:53
  • technologien
  • linkedin
  • cyberangriff
  • twitter
image

Gestern Abend hat LinkedIn nach langer Überprüfung bestätigt, dass Passwörter von der sozialen Netzwerk --http://www.

Gestern Abend hat LinkedIn nach langer Überprüfung bestätigt, dass Passwörter von der sozialen Netzwerk im Umlauf sind erklärt LinkedIn-Manager Vicente Silveira aber, dass betroffene Mitglieder via E-Mail vom sozialen Netzwerk gewarnt werden - ihre alten Passwörter seien deaktiviert worden. 160 Millionen Menschen haben dort ein Profil angelegt.
Ausserdem seien auch Passwörter der Dating-Plattform eHarmony im Netz. Als Vorsichtsmassnahme wurden die Passwörter der betroffenen Mitglieder zurückgesetzt. Wie viele Mitglieder jeweils davon betroffen sind, gaben beide Unternehmen nicht an.
Es wird empfohlen die Kennwörter schnell zu ändern. Ebenfalls sollte man für jede Website ein eigenes Passwort verwenden. Somit können Angreifer die erbeuteten Logindaten nicht an mehreren Stellen missbrauchen. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

EPD-Infoplattform von eHealth Suisse gehackt

Unbekannte haben von der Website Patientendossier.ch Nutzerdaten abgegriffen. Das BAG erstattet Anzeige, gibt aber Entwarnung.

publiziert am 30.9.2022 3
image

Hausmitteilung: Aus C36daily wird ICT Ticker

Wir modernisieren den ICT-Medienspiegel C36daily und geben diesen neu unter dem Namen ICT Ticker heraus. Am bisherigen Format mit kuratierten Inhalten ändert sich nichts.

publiziert am 30.9.2022
image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022