Littlebit holt weiteren Speicherhersteller an Bord

20. März 2013, 14:45
  • littlebit
  • distributor
image

Der auf PC-Peripherie, Harddisks und Speicherprodukte spezialisierte Disti Littlebit distribuiert neu die Produkte des taiwanischen Herstellers Adata im ganzen deutschen Sprachraum.

Der auf PC-Peripherie, Harddisks und Speicherprodukte spezialisierte Disti Littlebit distribuiert neu die Produkte des taiwanischen Herstellers Adata im ganzen deutschen Sprachraum. Adata wurde erst 2001 gegründet und stellt Flash-Drives, Memory-Karten, SSDs und DRAM-Module her. Die Firma hat den Hauptsitz in Taiwan, Produktionsstätten in China und Büros in Indien, den USA, Holland und Grossbritannien.
Littlebit distribuiert Hersteller wie Kingston, Benq, Logitech, Corsair, Asus, MSI, OCZ, Samsung, Western Digital und einige mehr. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ingram Micro will zurück an die Börse

Ingram Micro plant nach fast 6 Jahren eine Rückkehr an die Börse. Damit zeichnet sich ein Transformationsschub bei dem Distributor ab.

publiziert am 21.9.2022
image

Infinigate schnappt sich Exklusiv-Distribution für Cybereason

Die Partnerschaft zwischen dem US-Security-Anbieter und dem VAD gilt für ganz Europa.

publiziert am 15.9.2022
image

COO Jürg Lys verlässt Zibris

Nach 2 Jahren hat Lys bei Zibris gekündigt. Die COO-Stelle besetzt der Distributor vorerst nicht mehr.

publiziert am 8.9.2022
image

Ebertlang übernimmt Innosoft

Die Übernahme des schwedischen MSP-Spezialisten soll dem deutschen VAD den skandinavischen Markt öffnen. Aber auch im DACH-Raum soll das Angebot erweitert werden.

publiziert am 7.9.2022