Littlebit zieht es nach Österreich

1. Juli 2009, 15:41
  • littlebit
  • distributor
image

Der Hünenberger Komponentendisti und Assemblierer Littlebit Technology hat mit Western Digital ein Vertriebsabkommen für den österreichischen Retail-Sektor abgeschlossen, wie 'IT Reseller' meldet.

Der Hünenberger Komponentendisti und Assemblierer Littlebit Technology hat mit Western Digital ein Vertriebsabkommen für den österreichischen Retail-Sektor abgeschlossen, wie 'IT Reseller' meldet. Um das Geschäft in Östereich aufzubauen, suche Littlebit auch einen Retail Sales Manager für den Grossraum Wien.
Durch das Abkommen werde Littlebit sein Einkaufsvolumen deutlich erhöhen und damit seine Stellung beim Festplattenhersteller Western Digital stärken können, glaubt 'IT Reseller', und davon auch im Geschäft mit der PC- und Notebook-Eigenmarke Axxiv profitieren können.
Der Littlebit-Chef Patrick Matzinger kennt jedenfalls als ehemaliger Chef des paneuropäischen Distis Karma das Festplattengeschäft In- und auswendig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Der Name Tech Data verschwindet endgültig

Der Namenswechsel nach der Fusion der Disti-Giganten Tech Data und Synnex ist abgeschlossen. Alle europäischen Niederlassungen firmieren jetzt unter TD Synnex.

publiziert am 17.10.2022
image

Nächster Schritt zum Generationenwechsel bei Wortmann

Bei dem deutschen IT-Haus und Distributor tritt die Tochter des Gründers und Chefs, Svenja Wortmann, in die Geschäftsleitung ein.

publiziert am 7.10.2022
image

Dritter Zukauf in drei Monaten: Infinigate übernimmt Distributor Starlink

Mit dem VAD aus Dubai will sich Infinigate die Region Mittlerer Osten und Afrika erschliessen und den Security-Bereich weiter ausbauen.

publiziert am 5.10.2022
image

Ingram Micro will zurück an die Börse

Ingram Micro plant nach fast 6 Jahren eine Rückkehr an die Börse. Damit zeichnet sich ein Transformationsschub bei dem Distributor ab.

publiziert am 21.9.2022