Löhne in der ICT sind 2021 leicht gestiegen

27. Oktober 2021, 14:07
  • arbeitsmarkt
  • channel
  • lohn
image

Für ICT-Angestellte, die einem GAV unterstellt sind, gab es dieses Jahr etwas mehr Gehalt als 2020. Die Lohnerhöhung fiel aber geringer aus als im Vorjahr.

Im Rahmen der Gesamtarbeitsverträge (GAVs) haben die Sozialpartner 2021 eine Erhöhung der Effektivlöhne um durchschnittlich 0,4% vereinbart. Dies geht aus einer Analyse des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor, für die die GAVs mit mindestens 1500 unterstellten Personen untersucht wurden.
Im Bereich Information und Kommunikation sind rund 24'000 Arbeitnehmende entsprechenden GAVs unterstellt, zeigen die BFS-Zahlen. Die Erhöhung im ICT-Bereich ist mit 0,6% etwas höher ausgefallen als im Schnitt. Sie ist aber tiefer als in den Jahren zuvor: 2020 war es 1% und im Jahr davor 0,8%.
Ein gutes Bild der Gehälter und der Lohnentwicklung der Schweizer IT-Angestellten gibt die jährlich erscheinende Salärstudie von SwissICT. Diese deckt 50 IT-Berufe ab.
Laut der Ausgabe 2021 sind die Löhne unter Berücksichtigung der Teuerung im Jahresvergleich stabil geblieben und teilweise leicht gestiegen. Über alle Kompetenzstufen und Berufsbilder hinweg liegt der Median 1,1 Prozentpunkte über dem Jahr 2020. SwissICT vermutet, dass dies als Hinweis auf den weiter zunehmenden Fachkräftemangel gedeutet werden könne. SwissICT erhebt für die Salärstudie nicht nur die Gehälter von Personen, die in der Branche arbeiten, sondern auch jene von IT-Angestellten in anderen Sektoren.

Loading

Mehr zum Thema

image

Software-Schmiede Magnolia geht an deutschen Investor Genui

Der Basler Anbieter von Content-Management-Systemen hat einen neuen Besitzer gefunden. Mit zusätzlichem Kapital soll das internationale Wachstum von Magnolia angetrieben werden.

publiziert am 10.8.2022
image

Krise bei Avaya manifestiert sich nun auch in schwachen Zahlen

Im letzten Quartal hat Avaya 20% weniger Umsatz als noch vor einem Jahr erwirtschaftet. Das Unternehmen äussert gar Zweifel am eigenen Fortbestehen.

publiziert am 10.8.2022
image

Also will für bis zu 100 Millionen Euro Aktien zurückkaufen

Der Distributor lanciert einen Aktienrückkauf. Also-Konzernchef Möller-Hergt hält die Papiere derzeit für unterbewertet.

publiziert am 9.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022