Löhne in der ICT sind 2021 leicht gestiegen

27. Oktober 2021, 14:07
  • arbeitsmarkt
  • channel
  • lohn
image

Für ICT-Angestellte, die einem GAV unterstellt sind, gab es dieses Jahr etwas mehr Gehalt als 2020. Die Lohnerhöhung fiel aber geringer aus als im Vorjahr.

Im Rahmen der Gesamtarbeitsverträge (GAVs) haben die Sozialpartner 2021 eine Erhöhung der Effektivlöhne um durchschnittlich 0,4% vereinbart. Dies geht aus einer Analyse des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor, für die die GAVs mit mindestens 1500 unterstellten Personen untersucht wurden.
Im Bereich Information und Kommunikation sind rund 24'000 Arbeitnehmende entsprechenden GAVs unterstellt, zeigen die BFS-Zahlen. Die Erhöhung im ICT-Bereich ist mit 0,6% etwas höher ausgefallen als im Schnitt. Sie ist aber tiefer als in den Jahren zuvor: 2020 war es 1% und im Jahr davor 0,8%.
Ein gutes Bild der Gehälter und der Lohnentwicklung der Schweizer IT-Angestellten gibt die jährlich erscheinende Salärstudie von SwissICT. Diese deckt 50 IT-Berufe ab.
Laut der Ausgabe 2021 sind die Löhne unter Berücksichtigung der Teuerung im Jahresvergleich stabil geblieben und teilweise leicht gestiegen. Über alle Kompetenzstufen und Berufsbilder hinweg liegt der Median 1,1 Prozentpunkte über dem Jahr 2020. SwissICT vermutet, dass dies als Hinweis auf den weiter zunehmenden Fachkräftemangel gedeutet werden könne. SwissICT erhebt für die Salärstudie nicht nur die Gehälter von Personen, die in der Branche arbeiten, sondern auch jene von IT-Angestellten in anderen Sektoren.

Loading

Mehr zum Thema

image

Prime Computer kriegt ein neues Vertriebs­modell

Der neue Besitzer PCP.com will die Prime-Geräte künftig auch direkt und nicht mehr rein über den Channel vertreiben.

publiziert am 28.11.2022
image

Schweizer Unternehmen investieren immer mehr in IT

Laut einer ETH-Erhebung ist der Anteil von IT-Investitionen an den Gesamtinvestitionen der Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen.

publiziert am 28.11.2022
image

Dell zeichnet Schweizer Partner aus

Der Konzern zeichnet auch dieses Jahr die Partner des Jahres in der Schweiz aus. Der Dell-Umsatz über den Channel ist zuletzt global deutlich gestiegen.

publiziert am 28.11.2022
image

OVHcloud bekommt 200 Millionen Euro für neue RZs

Erstmals gewährt die Europäische Investitionsbank ein Darlehen im Cloud-Sektor. OVH will damit in Europa expandieren, und IDC anerkennt das Unternehmen neu als Hyperscaler.

publiziert am 28.11.2022