Magirus vertreibt Deduplizierungs-Lösungen von Data Domain

2. April 2009, 09:30
    image

    Magirus hat ein Distributionsabkommen mit dem kalifornischen Deduplication-Spezialisten Data Domain abgeschlossen.

    Magirus hat ein Distributionsabkommen mit dem kalifornischen Deduplication-Spezialisten Data Domain abgeschlossen. Als Teil des europäischen Abkommens wird Magirus lokales Marketing, Produktvertrieb, Resellerausbildung, Services und verschiedene Support-Aufgaben für Data-Domain-Systeme anbieten.
    Daten-Deduplizierung zählt laut Marktforschern zu den derzeit "heissesten" Technologien im Bereich festplattenbasierter Backup- und Desaster-Recovery-Strategien. Redundante Daten werden bei der Deduplizierung identifiziert, eliminiert und durch sogenannte Pointer ersetzt. (mim)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Ransomware-Gruppen im Darknet

    Die schrittweise Veröffentlichung von gestohlenen Datensätzen im Darknet gehört zum Standardrepertoire jeder grösseren Ransomware-Gruppe. Kommt das Opfer den Forderungen der Cyberkriminellen nicht fristgerecht nach, werden dessen Informationen dort zugänglich veröffentlicht.

    image

    Ransomware-Report: Vom Helpdesk bis zur PR-Abteilung der Cyberkriminellen

    Im 1. Teil unserer Artikelserie zeigen wir, wann der Ransomware-Trend entstand und wie die Banden organisiert sind. Die grossen Gruppen haben auch die kleine Schweiz verstärkt im Visier.

    Von publiziert am 18.5.2022
    image

    Microsoft zieht Windows 10 nach und nach den Stecker

    Für gewisse nicht aktualisierte Versionen wird es bald keine Security-Updates mehr geben. Das Gleiche gilt für Windows-Server ab August. Weitere Produkte folgen bald.

    publiziert am 18.5.2022
    image

    Berns Microsoft-365-Zug rollt

    Die Stadt Bern zementiert den Microsoft-Kurs. Jetzt sind der Dienstleister für die MS-365-Einführung gewählt und die MS-365-Lizenzen für die Schulen gekauft worden.

    publiziert am 18.5.2022