Malwarebytes übernimmt AdwCleaner

19. Oktober 2016, 10:33
  • security
  • startup
image

Malwarebytes übernimmt das französische Startup AdwCleaner.

Malwarebytes übernimmt das französische Startup AdwCleaner. Dies gab der kalifornische Security-Software-Hersteller bekannt. Beide Mitgründer werden technische Positionen bei Malwarebytes übernehmen und Forschung betreiben.
AdwCleaner ist ein Programm, das potentiell unerwünschte Programme (PUPs), Toolbars und andere ungewollte Software entfernt. Laut Mitteilung verzeichnet AdwCleaner 200'000 Downloads täglich und bislang 200 Millionen Downloads total.
Malwarebytes wird inzwischen auch in der Schweiz vertrieben. (mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

Startup Hellosafe will sich in der Schweiz ausbreiten

Das französische Vergleichs­portal schliesst eine Finanzierungs­runde über gut 3 Millionen Franken ab. Das Kapital soll unter anderem in die Marktexpansion fliessen.

publiziert am 27.9.2022
image

Geotech: Huaweis "eiserne Armee" in der Defensive

Huawei-CEO Ren Zhengfei spricht von einem Überlebenskampf, während der internationale Druck zunimmt. Wir haben bei Huawei Schweiz nach Transparenzbemühungen und Geschäftsgang gefragt.

publiziert am 27.9.2022 2
image

Zurich Film Festival – Ticketverkauf dank flexibler Standortvernetzung.

Heute ist das Zurich Film Festival (ZFF) das grösste Herbstfilm-Festival im deutschsprachigen Raum und ein Sprungbrett zu den Oscars. 2005 fand es zum ersten Mal statt.

image

TAP Portugal bestätigt den Klau von Passagierdaten

Nach dem Cyberangriff sind 600 Gigabyte an Daten der Airline veröffentlicht worden – auch von Schweizer Passagieren. Kunden werden vor möglichen Phishing-Angriffen gewarnt.

publiziert am 23.9.2022