Management-Umbau bei R&M

5. Juli 2012, 13:54
  • people & jobs
  • r&m
image

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M ernennt Michel Riva zum neuen CEO, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht.

Der Schweizer Verkabelungsspezialist R&M ernennt Michel Riva zum neuen CEO, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Der 47-jährige Schweizer war unter anderem bei Hoffmann La Roche und DuPont im In- und Ausland in führenden Positionen tätig. In den vergangenen acht Jahren hatte Michel Riva die Bonding Systems Division von Forbo in Baar strategisch neu ausgerichtet und zu einem Wachstum geführt. Er war dort für 1400 Mitarbeitende und einen Umsatz von 600 Millionen Franken verantwortlich.
Der Verwaltungsrat hat ausserdem entschieden, die operativen Aufgaben von Peter Reichle an den bisherigen COO Markus Stieger zu übergeben, der damit die gesamte Supply Chain von R&M führen wird. Die Leitung des weltweiten Verkaufs wird an den neuen CSO Richard Eichhorn übertragen. Richard Eichhorn war in den vergangenen Jahren bereits als Leiter der Region Westeuropa für R&M tätig. Schliesslich wird Marilena Della Casa-Puntillo, bisher Personalleiterin bei R&M, neu Chief Human Resource Officer (CHRO) und ebenfalls Mitglied der Geschäftsleitung. "Damit wollen wir die strategische Bedeutung unserer Mitarbeitenden für die oberste Führung von R&M unterstreichen", sagt Hans Hess, Interims-CEO und langjähriger Verwaltungsratspräsident von R&M. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023