Margenkrieg II: Kaspersky zieht nach

13. Juli 2006, 14:26
  • kaspersky
image

30 % Marge auf Neulinzenzen für KMU-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz

30 % Marge auf Neulinzenzen für KMU-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Kaum war der Text zur Microsoft'schen Margeninitiative für Reseller im Security-Bereich online, kam auch schon die Antwort der Konkurrenz. Der russische Hersteller Kaspersky Lab bietet Resellern, akkreditierten Resellern und Certified Partnern in der DACH-Region ab sofort und bis 31. Oktober 30 % Rabatt auf neu verkaufte Lizenzen der KMU-Produkte.
Zu den neuerdings hochmargigen Produkten zählen Kaspersky Anti-Virus für Windows Workstations und für Windows Fileserver. Dies sind genau die Lösungen, die Microsoft mit ForeFront nun auch selbst entwickelt hat, schützen Sie doch Serversoftware wie Exchange/Outlook vor Viren, Spam, Spyware und ähnlichem.
Wir sind gespannt auf die Reaktion der anderen Security-Spezialisten. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Online-Betrüger: "Kommen Sie an unseren Branchenevent"

KMU und Private werden mit Phishing- und Betrugsmails bombardiert. Das NCSC hat alle Hände voll zu tun.

publiziert am 9.12.2022
image

Kaspersky fordert vom BSI, endlich die Warnung zu streichen

Ohne Beweise oder Sicherheitslücken angeben zu können, warnt das deutsche Amt für Cybersicherheit noch immer vor der Software des Security-Spezialisten. Der will, dass sich das bitte ändert.

publiziert am 13.10.2022
image

Kaspersky macht René Bodmer zum Head B2B

Der Aargauer Parlamentarier wird für das Geschäft mit Unternehmenskunden in der Schweiz und Österreich verantwortlich sein.

publiziert am 10.10.2022
image

Podcast: Sollten noch Produkte von Huawei und Kaspersky eingesetzt werden?

Wir debattieren, was es für die Schweiz bedeutet, wenn Produkte von Firmen aus autoritären Ländern eingesetzt werden. Zudem gehen wir den Transparenzinitiativen von zum Beispiel Kaspersky und Huawei auf den Grund und fragen uns: Sind die Amerikaner eigentlich besser?

publiziert am 30.9.2022