Mark A. Saxer kandidiert für den National- und Kantonsrat

10. Dezember 2010, 10:53
  • people & jobs
  • nationalrat
image

Mark A.

Mark A. Saxer, Geschäftsführer des Schweizer Polizei Informatik Kongress (SPIK), wurde von der Delegiertenversammlung der CVP des Bezirks Pfäffikon ZH einstimmig zum Nationalratskandidaten nominiert. Der 41-Jährige ist ausserdem CVP-Kandidat für die Zürcher Kantonsratswahlen.
Saxer war zwischen 2002 und 2009 Kommunikationsschef von EDS Schweiz und ist heute Senior Consultant bei Furrer.Hugi&Partner. 2006 gründete er zusammen mit Vertretern verschiedener Polizeikorps und Informatikfirmen den SPIK. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie fanden Sie inside-it.ch im Jahr 2022?

Jetzt wollen wir mal zuhören, statt rausposaunen: Was haben wir heuer gut, was schlecht gemacht? Wir laden zum Jahresrückblick.

publiziert am 29.11.2022
image

Fachkräftemangel spitzt sich "drastisch" zu

Stellen für IT-Fachleute lassen sich laut Adecco derzeit nur sehr schwer besetzen. Gerade Software-Entwickler und -Ent­wickler­innen werden händeringend gesucht.

publiziert am 29.11.2022
image

Oscar Schwark ist neuer Chef von Econis

Ein "Vielgereister" in der Schweizer IT-Branche hat das Steuer beim Dietiker IT-Dienstleister übernommen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022