Mark A. Saxer kandidiert für den National- und Kantonsrat

10. Dezember 2010, 10:53
  • people & jobs
  • nationalrat
image

Mark A.

Mark A. Saxer, Geschäftsführer des Schweizer Polizei Informatik Kongress (SPIK), wurde von der Delegiertenversammlung der CVP des Bezirks Pfäffikon ZH einstimmig zum Nationalratskandidaten nominiert. Der 41-Jährige ist ausserdem CVP-Kandidat für die Zürcher Kantonsratswahlen.
Saxer war zwischen 2002 und 2009 Kommunikationsschef von EDS Schweiz und ist heute Senior Consultant bei Furrer.Hugi&Partner. 2006 gründete er zusammen mit Vertretern verschiedener Polizeikorps und Informatikfirmen den SPIK. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ex-Schweiz-Chef von Salesforce wechselt zu Palantir

Blaise Roulet übernimmt beim Analytics-Unternehmen die neu geschaffene Position des Head of Sales Europe.

publiziert am 19.5.2022
image

Swico-GV: Adrian Müller zum neuen Präsidenten gewählt

Nach 14 Jahren als Swico-Präsident gibt Andreas Knöpfli das Amt ab. Sein Nachfolger ist Adrian Müller, Chef von HP-Schweiz.

publiziert am 19.5.2022
image

Alexander Wenzler ist nicht mehr Solutions-Chef bei Alltron

Alltrons bisheriger Solutions-Chef, Alexander Wenzler, gibt seine Position auf und arbeitet neu zusätzlich bei White Rabbit Communications. Der Disti sondiert die Nachfolge.

publiziert am 19.5.2022
image

Cloudera holt Philippe Picalek von Oracle

Philippe Picalek übernimmt den Vertrieb in der Schweiz und soll wichtige Telco- und Finanzkunden in Deutschland betreuen.

publiziert am 18.5.2022