Markus Künzler wird Consulting-Chef bei NTT Security Schweiz

19. April 2018, 14:37
  • people & jobs
  • consultant
image

NTT Security Schweiz hat per Anfang April Markus Künzler als Verantwortlichen für den gesamten Consulting-Bereich von NTT Security hierzulande eingestellt.

NTT Security Schweiz hat per Anfang April Markus Künzler als Verantwortlichen für den gesamten Consulting-Bereich von NTT Security hierzulande eingestellt. In dieser Position ist er nicht Tom Hager, dem Country Manager NTT Security Schweiz unterstellt, sondern berichtet direkt an Patrick Schraut, Vice President Consulting Europe. Somit sei er direkt an die EMEA-Organisation von NTT Security angebunden, wie das Unternehmen erklärt.
Wie uns Romy Däweritz, Marketing Manager bei NTT Security Schweiz sagte, wurde die Position aufgrund einer Reorganisation neu eingeführt. In deren Rahmen werden in den Ländern, analog zur EMEA-Struktur, Competency Centers für verschiedene Bereiche geschaffen.
Markus Künzler hat im Laufe seiner Kariere schon für Unternehmen wie Alcatel, Swisscom, PwC und Swiss Post International gearbeitet. Zuletzt war er Geschäftsführer und Principal Consultant der eigenen Firma Künzler Management Consulting. Diese hat laut NTT in den letzten Jahren diverse strategische Projekte im Bereich Cybersecurity bei europäischen Grosskonzernen geführt.
In seinem neuen Job bei NTT Security Schweiz soll Künzler unter anderem den Aufbau des Bereichs Governance, Risk & Compliance (GRC) verantworten. Zudem soll er zusammen mit dem Alliance-Management die Kooperation mit anderen Schweizer NTT-Töchtern vorantreiben. (Hans Jörg Maron)

Loading

Mehr zum Thema

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022