Markus Weiler steigt auf

17. Dezember 2014 um 16:08
  • people & jobs
  • alltron
  • brack.ch
  • competec
  • management
image

Neuer Abteilungsleiter "Netzwerk und Komponenten" und neues Mitglied des Kaders.

Neuer Abteilungsleiter "Netzwerk und Komponenten" und neues Mitglied des Kaders.
Markus Weiler ist per Dezember neuer Abteilungsleiter "Netzwerk und Komponenten" beim Aargauer Distributor Alltron. Die Abteilung umfasst mit den beiden Einkaufsteams HP/Netzwerk und Komponenten 18 Mitarbeitende.
Das ist eine neugeschaffenen Position. Gleichzeitig wurde er in das Kader berufen.
Weiler ist vor fünf Jahren als Produktmanager für HP zur Competec-Gruppe gestossen. Das HP-Geschäft hat er in den darauf folgenden Jahren Schritt für Schritt ausgebaut. 2009 haben die Unternehmen mit HP-Druckern und -Digitalkameras angefangen. Seit Anfang 2010 verkaufen die Competec-Unternehmen Business-PCs und -Notebooks von HP. Seit April 2011 sind auch "ProLiant"-Enterprise-Server, Speicher- und Netzwerkhardware von HP ab Lager lieferbar. Vor zwei Jahren haben Alltron und Brack.ch ihr Portfolio um Notebooks, PCs, All-in-one-Computer, PC-Bundles und Monitore der Produktreihe "HP Pavilion" ergänzt.
Heute erwirtschaften die Competec-Unternehmen einen zweistelligen Millionenbetrag mit HP-Produkten - Brack.ch ist nach eigenen Angaben zudem einer der wenigen Schweizer HP Platinum Partner. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Europa 3000: Sandra Peier geht

Die ehemalige Geschäftsführerin und heutige Chief Service Officer verlässt das Unternehmen per Ende April. Die Suche nach einer Nachfolge beginnt.

publiziert am 26.2.2024
image

Anzahl IT-Beschäftigte in der Schweiz ist rückläufig

Seit rund einem Jahr geht die Anzahl der Angestellten im IT-Bereich zurück. Das Bundesamt für Statistik erwartet zwar einen Aufschwung, aber gleichzeitig wollen mehr Unternehmen Stellen abbauen.

publiziert am 23.2.2024
image

Calida muss schon wieder neue IT-Leitung suchen

Das Unternehmen schreibt happige Verluste. Auch in der Führungsetage kommt es zu Abgängen, darunter IT-Chefin Hanna Huber.

publiziert am 23.2.2024
image

Abacus baut Stellen in Biel ab

Die Softwareschmiede hat rund 90 Mitarbeitende in der Westschweiz. Dort gibt es jetzt aber einen Stellenabbau, von dem jeder Vierte betroffen ist.

publiziert am 21.2.2024 1