Martin Ebner erhöht Beteiligung an Myriad

4. Oktober 2010 um 14:05
  • telco
  • mobilezone
image

Die Beteiligungsgesellschaft Patinex von Financier Martin Ebner hat ihr Aktienpaket am Dübendorfer Handysoftware-Hersteller Myriad (die frühere Esmertec) ausgebaut.

Die Beteiligungsgesellschaft Patinex von Financier Martin Ebner hat ihr Aktienpaket am Dübendorfer Handysoftware-Hersteller Myriad (die frühere Esmertec) ausgebaut. Die Gesellschaft war Ende September im Besitz von 6,65 Prozent der Aktien, wie aus einer Börsen-Pflichtmeldung hervorgeht. Im April 2009 waren es noch 2,22 Prozent, wie die Nachrichtenagentur 'awp' meldet.
Es handle sich nicht um eine strategische Beteiligung, sagte ein Sprecher gegenüber der Nachrichtenagentur. Vielmehr sei die Beteiligung als langfristiges Engagement ausgelegt. Ebners Patinex ist unter anderem auch am Handy-Händler Mobilezone beteiligt. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Vor 35 Jahren: Der erste moderne GPS-Satellit startet

Das ursprünglich vom US-Militär gestartete GPS-Projekt durchdringt heute unser Leben.

publiziert am 16.2.2024 2
image

Schweizer Telcos gegen Katastrophen-Schutz­mass­nahmen fürs Mobilnetz

Der Bundesrat will, dass Batterien und Generatoren angeschafft werden, um Antennen bei einem Strom-Blackout 72 Stunden lang in Betrieb zu halten. Das ist der Branche zu teuer.

publiziert am 16.2.2024 1
image

Sunrise hält seinen Umsatz

Dank mehr Firmenkunden und gutem Mobile-Geschäft hat der Telco sein Jahr mit einem stabilen Umsatz abgeschlossen.

publiziert am 16.2.2024
image

Die Post steigt in den Mobile-Markt ein

Zusammen mit Salt lanciert die Post ein eigenes Mobile-Angebot für Privatkunden. Alle anderen Telcos fliegen aus dem Angebot in den Filialen.

publiziert am 15.2.2024 1