Maxdata holt Leute von HP, Contrel und Alcatel

10. Dezember 2004 um 10:40
  • channel
image

Im Fokus: Server- und Notebook-Business

Maxdata Schweiz will das Geschäft mit Notebooks und Servern, vor allem auch Intel-OEM Bladeservern verstärken. Als erster Schritt wird das Produktmanagement ausgebaut. Marc Hämmig wird der neue Business-Manager Server bei der Schweizer Niederlassung des deutschen Herstellers. Er war nach Stationen bei einem VAD und im Channel zuletzt bei Hewlett-Packard im Produktmanagement für Intel-Server.
Nikola Ristic wird der neue Business-Manager für die Maxdata-Notebooks. Er war zuletzt bei Contrel (ehemaliger Asus-Disti) als Leiter Verkauf und Technik. Ausserdem wird Rolf Dachtler als Key Account Manger von Alcatel geholt. Dachtler ist mit Stationen bei IBM und Xerox ein alter Hase im Schweizer IT-Geschäft.
Dass Maxdata Schweiz zusätzliche Leute einstellt, deutet darauf hin, dass es dem deutschen Hersteller hierzulande recht gut läuft. Maxdata-Sprecher Carlo Widmer: "Wir haben in einzelnen Produktsegmenten in Stückzahlen massiv zugelegt. Ich darf zwar keine detaillierten Zahlen nennen, kann ihnen aber sagen, dass Maxdata Schweiz netto Geld verdient."

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

EU stellt Fragen, Broadcom macht Zugeständnisse

Nach Beschwerden von Usern und Providern hat die EU Fragen an Broadcom geschickt. Der Konzern reagierte mit einem leichten Zurückkrebsen.

publiziert am 16.4.2024
image

Salesforce will angeblich Informatica übernehmen

Derzeit laufen gemäss Berichten Gespräche über einen allfälligen Kauf. Es wäre die grösste Übernahme von Salesforce seit der Akquisition von Slack im Jahr 2020.

publiziert am 15.4.2024
image

Untersuchung findet keine Finanzmanipulationen bei Temenos

Der Bericht zur Untersuchung widerspricht den Vorwürfen, die ein Investmentunternehmen im Februar gemacht hat.

publiziert am 15.4.2024
image

Heisst Klara bald E-Post?

Wie inside-it.ch erfahren hat, könnte der Name Klara bald verschwinden. Die heutige Post-Tochter rückt wohl auch namenstechnisch näher an den Gelben Riesen.

publiziert am 12.4.2024