Maxdata holt Leute von HP, Contrel und Alcatel

10. Dezember 2004, 10:40
  • channel
image

Im Fokus: Server- und Notebook-Business

Maxdata Schweiz will das Geschäft mit Notebooks und Servern, vor allem auch Intel-OEM Bladeservern verstärken. Als erster Schritt wird das Produktmanagement ausgebaut. Marc Hämmig wird der neue Business-Manager Server bei der Schweizer Niederlassung des deutschen Herstellers. Er war nach Stationen bei einem VAD und im Channel zuletzt bei Hewlett-Packard im Produktmanagement für Intel-Server.
Nikola Ristic wird der neue Business-Manager für die Maxdata-Notebooks. Er war zuletzt bei Contrel (ehemaliger Asus-Disti) als Leiter Verkauf und Technik. Ausserdem wird Rolf Dachtler als Key Account Manger von Alcatel geholt. Dachtler ist mit Stationen bei IBM und Xerox ein alter Hase im Schweizer IT-Geschäft.
Dass Maxdata Schweiz zusätzliche Leute einstellt, deutet darauf hin, dass es dem deutschen Hersteller hierzulande recht gut läuft. Maxdata-Sprecher Carlo Widmer: "Wir haben in einzelnen Produktsegmenten in Stückzahlen massiv zugelegt. Ich darf zwar keine detaillierten Zahlen nennen, kann ihnen aber sagen, dass Maxdata Schweiz netto Geld verdient."

Loading

Mehr zum Thema

image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023
image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023
image

Gartner: Nachfrageschwäche für PCs hält an

Sowohl Unternehmen als auch Consumer werden dieses Jahr weiterhin Ausgaben scheuen und ihre alten Geräte länger benutzen, anstatt neue zu kaufen, sagt der Marktforscher.

publiziert am 1.2.2023
image

Opentext: Nach der Übernahme kommen die Entlassungen

Nach dem Merger mit Micro Focus sollen rund 8% der Stellen gestrichen werden.

publiziert am 1.2.2023