Maxdata will einen VAR kaufen

17. April 2015, 10:35
  • international
  • reseller
  • übernahme
  • it-dienstleister
image

Aus dem Consumer-Business ausgestiegen

Maxdata ist aus dem Consumer-Business ausgestiegen und will im Markt für Embedded Lösungen Fuss fassen. Für den Aufbau eines neuen Standbeins möchte Maxdata-Schweiz-Chef Carlo Widmer einen oder sogar mehrere VARs übernehmen.
Maxdata Schweiz hat sich aus dem Consumer-Geschäft zurückgezogen und will in neue Geschäftsfelder vorstossen. Dies sagte Maxdata-Schweiz-Chef und -Mitbesitzer Carlo Widmer zur Zeitschrift 'IT Reseller', gemäss einem längeren Hintergrundbericht in der letzten Ausgabe.
Wie Widmer sagte, will Maxdata im laufenden Jahr in das Geschäft mit "embedded" Geräten, also Touch-Terminals oder Box-PCs für die Industrie und das Gesundheitswesen einsteigen. Der Hauptaktionär von Maxdata, die österreichische S&T Gruppe, ist in diesem Business bereits aktiv.
Um rascher im Dienstleistungsgeschäft Fuss fassen zu können, möchte Widmer einen oder mehrere Value Added Reseller übernehmen. Er denkt an einen relativ kleinen, etablierten VAR, der in einem Hardware-nahen Umfeld aktiv ist. Der Kandidat sollte etabliert und nicht zu gross sein, sagte Widmer zu 'IT Reseller'. "Wir wollen uns nicht verschlucken."
Auch in Zukunft will Maxdata aber auch PCs, Server und Notebooks über die ca. 200 Fachhandelspartner vertreiben. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022