Mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen nutzen Cloud-Lösungen

29. Juni 2016, 10:03
  • cloud
  • deutschland
  • umfrage
  • bitkom
  • unternehmen
image

Der deutsche IT-Branchenverband Bitkom untersucht seit 2011 jährlich den Cloud-Markt im "grossen Kanton".

Der deutsche IT-Branchenverband Bitkom untersucht seit 2011 jährlich den Cloud-Markt im "grossen Kanton". Die Umfrage ist repräsentativ. Telefonisch befragt wurden 457 Personen aus Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitenden. Die Untersuchung zeigt deutlich, wie rasch sich das Konzept Cloud-Computing nun auch in Deutschland durchsetzt.
So nutzen heute über 54 Prozent der deutschen Unternehmen Cloud-Computing. Vor einem Jahr waren es erst 44 Prozent. Public-Cloud-Angebote nutzen 26 Prozent der Unternehmen, weitere 19 Prozent planen oder diskutieren es. Es ist anzunehmen, dass in einem gewissen Teil der Unternehmen Public-Cloud-Angebote, zum Beispiel Google Calendar oder Evernote, zwar genutzt werden, der oder die Befragte dies aber gar nicht weiss.
Nutzung von Public Clouds wird positiver bewertet als von Private Clouds
Interessanterweise wird die Nutzung von Private Clouds in den letzten Jahren immer kritischer bewertet. 2015 sagte nur noch 28 Prozent der Befragten, sie bewerteten die Nutzung "durchwegs positiv". Ein Jahr zuvor waren es noch 44 Prozent gewesen. Und acht Prozent nannten die Erfahrung "eher negativ".
Anders die Erfahrung mit Public Clouds. Hier stieg die "totale Zufriedenheit" ("durchweg positiv") von 20 auf 42 Prozent.
Warum dies so ist, sagen die Autoren der Studie nicht. Haben Private Clouds eher Probleme mit der Verfügbarkeit? Ist die Nutzung zu restriktiv oder zu kompliziert?
Die Untersuchung geht auf eine ganze Reihe von weiteren Fragen ein. So wurde etwa das Image von Cloud-Anbietern bezüglich Datensicherheit abgefragt. Der "Cloud-Monitor 2016" kann kostenlos bei Bitkom zum Download bestellt werden. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Wilken nach Cyberangriff wiederhergestellt

Der ERP-Anbieter kann sein volles Portfolio wieder liefern. Kunden­daten sollen bei dem Hack keine abhandengekommen sein.

publiziert am 8.12.2022
image

Apple riegelt seine Cloud ab und wirft den Schlüssel weg

Der Konzern plant ein rigides Verschlüsselungssystem für den hauseigenen Cloudspeicher. Usern gefällt das, den US-Straf­verfolgungs­behörden hingegen nicht.

publiziert am 8.12.2022
image

Deutschland testet Warnsystem Cell Broadcast

Die Schweiz spricht seit einem Jahr davon – passiert ist allerdings noch nichts. Andere EU-Staaten haben das System schon produktiv im Einsatz.

publiziert am 7.12.2022