Mensch wird Computer wird Mensch

19. Februar 2013, 10:41
  • channel
image

Die diesjährigen X.Days unter dem Motto "Heute Idee. Morgen Realität".

Die diesjährigen X.Days unter dem Motto "Heute Idee. Morgen Realität".
Der Unterschied zwischen Mensch und Computer wird anscheinend immer kleiner. Das hat zuletzt zum Beispiel IBM festgestellt. Während der Mensch jedoch nur langsam Fortschritte macht, hat sich der Computer seit seiner Entstehung im vergangenen Jahrhundert so rasant weiterentwickelt, dass er heute in vielerlei Hinsicht fast "menschlich" wirkt.
Diese Symbiose ist auch das Thema des Vortrags von Professorin Miriam Meckel, die am 13. März die X.Days sozusagen intellektuell eröffnen wird. Die Kommunikationswissenschaftlerin der Universität St. Gallen spricht über den "Merger von Körper und Computer, Software und Geist". Im Verlauf der beiden Tage wird es dann in den verschiedenen ICT-Tracks etwas profaner, wenngleich immer für Auflockerung gesorgt ist.
Der von Microsoft, Canon und EMC gesponserte Anlass möchte dieses Jahr vor allem Plattform für Ideen sein, die Zukunftspotenzial haben. So lautet das Motto "Heute Idee. Morgen Realität". Die X.Days finden am 13. und 14. März traditionellerweise im Congress Centre Kursaal in Interlaken statt. Es werden täglich über tausend Besucher erwartet. Für Gratis-WLAN sorgt Swisscom. Ein 2-Tages-Ticket ist ab 490 Franken erhältlich. Weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022