Micro Focus hat wieder zweiten Mann für die Schweiz

12. Oktober 2010, 07:00
  • people & jobs
image

Mit dem 40-jährigen Markus Waniek beschäftigen die Modernisierungs- und Testing-Spezialisten von Micro Focus in der Schweiz nun wieder zwei Mitarbeiter.

Mit dem 40-jährigen Markus Waniek beschäftigen die Modernisierungs- und Testing-Spezialisten von Micro Focus in der Schweiz nun wieder zwei Mitarbeiter. Waniek soll Vertriebschef Jens Puhle glänzende Unternehmen einmal mehr Enterprise-Applikationen vor allem in Banken und Versicherungen, die in den nächsten Jahren sukzessive modernisiert werden müssten, und von Micro Focus adressiert werden. Waniek kommt aus der Software-Branche und hat zuletzt beim Münchner Software-Hersteller EDR-Projekt als Managing Director gearbeitet. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsofts globaler Channelchef geht von Bord

Der Microsoft-Veteran Rodney Clark wechselt nach nur einem Jahr auf seinem Posten zu einem Partnerunternehmen.

publiziert am 17.5.2022
image

Equinix engagiert Nadine Haak als Partner-Verantwortliche

Als Partner Sales Manager ist Haak für den Ausbau des Channel-Partnerprogramms von Equinix in der Schweiz zuständig.

publiziert am 17.5.2022
image

Petra Jenner wird EMEA-Verantwortliche bei Splunk

Die ehemalige Schweiz-Chefin von Salesforce hat einen neuen Job. Jenner wird Senior Vice President und General Manager EMEA bei Splunk.

publiziert am 16.5.2022
image

Die Fachhochschule OST sucht neue Leitung fürs IT-Departement

Luc Bläser gibt die Leitung des Informatik-Departements der Ostschweizer Fachhochschule ab und wechselt zur Dfinity Foundation.

publiziert am 13.5.2022