Microsoft gewinnt Grossauftrag für Office 365

9. Januar 2013, 16:42
  • cloud
  • microsoft
  • google
image

Die Stadtverwaltung von Chicago vergibt Microsoft einen Grossauftrag für deren Office 365 cloud-basierte E-Mail- und Produktivitäts-Anwendungen für rund 30'000 Stadtverwaltungsangestellte, schreibt 'CRN'.

Die Stadtverwaltung von Chicago vergibt Microsoft einen Grossauftrag für deren Office 365 cloud-basierte E-Mail- und Produktivitäts-Anwendungen für rund 30'000 Stadtverwaltungsangestellte, schreibt 'CRN'. Dieser "Gewinn" wird Microsoft besonders freuen, weil die Redmonder somit Konkurrenten wie Google und andere Cloud-Anbieter ausstechen konnten.
Chicago werde drei verschiedene E-Mail-Systeme mit Office 365 ersetzen und hofft, damit rund 80 Prozent pro Angestellten einzusparen. Total will Chicago die Kosten um 400'000 Dollar reduzieren. Wann die alten E-Mail-Systeme in die Pension gehen ist noch unklar. Ebenfalls bekommen die Stadtangestellten Textverarbeitung und Tabellenkalkulationsprogramme von Office 365. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

So arbeiten Googles interne Hacker

Hoodies, Plasmalampen, digitale Brandstiftung. Daniel Fabian, Leiter von Googles Team Red, zeigt Praktiken seiner Hacker-Gruppe.

publiziert am 2.2.2023
image

ChatGPT wächst so schnell wie keine andere App

Der KI-Chatbot bricht Rekorde und verzeichnet 100 Millionen aktive Nutzer innert nur 2 Monaten. Nun soll bald ein Abo-Modell eingeführt werden.

publiziert am 2.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023
image

Cloud-Provider doppeln bei Microsoft-Kritik nach

Der US-Konzern beschränke mit seinen Lizenzbestimmungen den Wettbewerb, kritisiert die Vereinigung CISPE. Eine von ihr in Auftrag gegebene Studie soll dies jetzt belegen.

publiziert am 1.2.2023