Microsoft-Grosskunden-Chefverkäufer geht

1. September 2011, 13:31
  • people & jobs
  • microsoft
image

Wie die US-Online-Zeitschrift 'Business Insider' vorgestern gemeldet hat, hat Microsofts Chef der weltweiten "Enterprise and Partners Group", Simon Witts, "in gegenseitigem Einverständnis" den Hut genommen.

Wie die US-Online-Zeitschrift 'Business Insider' vorgestern gemeldet hat, hat Microsofts Chef der weltweiten "Enterprise and Partners Group", Simon Witts, "in gegenseitigem Einverständnis" den Hut genommen. Witts leitete die Gruppe, die gegen 10'000 Grosskunden zusammen mit Partnern betreut, seit acht Jahren. Ein Nachfolger für Witts ist noch nicht bekannt, den Grund für seinen plötzlichen Abgang kennt nicht mal Microsoft-Spezialistin Mary Jo Foley von ZDnet. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022
image

Iris Kornacker ist neue CEO von Polypoint

Sie hat die Stelle von Thomas Buerdel übernommen, der sich in Zukunft auf die Bereiche Innovation und Angebotsausbau bei der Health-Tech-Firma konzentrieren will.

publiziert am 3.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022
image

Microsoft erhöht in der Schweiz Zahl der Mitarbeitenden

100 zusätzliche Angestellte will Schweiz-Chefin Catrin Hinkel im nächsten Jahr einstellen. Gebraucht werden sie vor allem im Cloud-Bereich.

publiziert am 3.10.2022