Microsoft: Neue Windows-Informationen für die EU

31. Juli 2006, 14:59
  • international
  • eu
  • microsoft
image

Microsoft hat heute den Wettbewerbshütern der EU "neue Informationen" zum Betriebssystem Windows übermittelt.

Microsoft hat heute den Wettbewerbshütern der EU "neue Informationen" zum Betriebssystem Windows übermittelt. Ein Sprecher der EU-Kommission kommentierte gegenüber den Medien: "Wir sehen uns das jetzt an." Damit hat Microsoft die Frist pünktlich eingehalten. Anfang Juli hatte die EU-Kommission eine Strafe von 280,5 Millionen Euro verhängt, was einer "Tages-Busse" von 1,5 Millionen Euro entspricht. Die EU drohte zudem, die Busse auf 3 Millionen Euro täglich zu erhöhen, sollte Microsoft bis heute die Verpflichtungen nicht erfüllen.
Seit März 2004 fordert die EU Microsoft auf, Schnittstellenangaben zu den Server-Produkten zu liefern, damit andere Hersteller Windows-kompatible Produkte herstellen können. Die erste Busse belief sich auf 497 Millionen Euro. Microsoft hat Einspruch gegen alle Entscheidungen der EU-Kommission eingelegt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Jetzt liegt mit "Matter" der erste Smart-Home-Standard vor

Die Connectivity Standards Alliance mit Apple, Google, Amazon, Samsung und 280 weiteren Technikherstellern haben einen IoT-Standard verabschiedet.

publiziert am 5.10.2022
image

BIZ macht Vorschläge für Bigtech-Regulierungen

Damit die grossen Tech-Unternehmen im Finanzbereich keine marktbeherrschende Stellung einnehmen können, werden im Institut zwei verschiedene Ansätze diskutiert.

publiziert am 5.10.2022
image

Microsoft rollt neues Partner­programm aus

Migration in und Services um die Cloud stehen im Fokus des neuen Microsoft-Channel-Programms. ISVs werden im Laufe des Jahres nachgezogen.

publiziert am 5.10.2022
image

Rechnen sich die Milliarden-Investitionen in das Metaverse?

Insgesamt 70 Milliarden Dollar will Meta für die Entwicklung seiner immersiven Techplattform aufbringen. So viel wie nie ein Tech-Konzern zuvor in neue Technologien investiert hat.

publiziert am 5.10.2022