Microsoft ver-open-sourced MSBuild

20. März 2015, 14:09
  • technologien
  • microsoft
  • open source
  • github
image

Microsoft veröffentlicht den Code eines weiteren Entwicklungswerkzeugs und hofft auf die Programmierer-Gemeinde.

Microsoft veröffentlicht den Code eines weiteren Entwicklungswerkzeugs und hofft auf die Programmierer-Gemeinde.
Letzten Herbst hat Microsoft angekündigt, grosse Teile des .Net Frameworks als Open Source zu veröffentlichen. Das hat in der weltweiten Programmierer-Gemeinde zu reden gegeben. Nun geht der Redmonder Software-Riese einen Schritt weiter und veröffentlicht mit Microsoft.Build ein weiteres wichtiges Werkzeug. MSbuild wird dazu benützt, aus Code ein Programmpaket zu schnüren und es zu verwalten.
MSBuild wurde auf der Open-Source-Software-Plattform Github veröffentlicht. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Basler Datenschützer sieht Cloud-Gutachten kritisch

Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung bedeute der Entscheid aus Zürich nicht, dass der Gang in die Cloud unproblematisch sei, findet der kantonale Beauftragte in Basel-Stadt.

publiziert am 26.9.2022
image

Twint partnert mit Cembra-Tochtergesellschaft Swissbilling

Die Schweizer Bezahl-App Twint will künftig mit Swissbilling zusammenarbeiten. Details der Partnerschaft waren indes nicht zu erfahren.

publiziert am 23.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

UK-Behörde untersucht Cloud-Dienste von Microsoft, Amazon und Google

Die britische Medienaufsichtsbehörde Ofcom will die Marktposition der US-Hyperscaler untersuchen und herausfinden, ob es wettbewerbsrechtliche Bedenken gibt.

publiziert am 22.9.2022