Microsofts Garagisten-Coup

16. März 2010, 16:23
  • business-software
  • microsoft
image

Der Auto Gewerbe Verband Schweiz empfiehlt seinen 4000 (!) Mitgliedern eine Branchenlösung von Art&Tech, die auf Microsoft Dynamics NAV beruht.

Der Auto Gewerbe Verband Schweiz empfiehlt seinen 4000 (!) Mitgliedern eine Branchenlösung von Art&Tech, die auf Microsoft Dynamics NAV beruht.
Der Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) verkündet in der Februar-Ausgabe seiner Mitgliederzeitschrift 'AUTOINSIDE' eine neue Partnerschaft und zwar mit Microsoft Schweiz. Gemeinsam wollen die beiden ungleichen Partner den AGVS-Mitgliedern eine Branchenlösung anbieten. Auserkoren wurde ARTEcar, eine Vertikalisierung von Dynamics NAV der Aarauer Art&Tech.
Die Lösung, die vom AGVS gegenüber seinen Mitgliedern beworben wird, wird in den meisten der angebotenen Varianten als Online-Lösung, "als Service" über Internet angeboten. Auf Wunsch wird die Branchenlösung aber auch samt Hardware (Server, Clients) verkauft. Als besonderes Verkaufsargument erwähnt der Verband gegenüber seinen Mitgliedern, dass die Benutzeroberfläche von ARTEcar ähnlich wie Microsoft Outlook gestaltet sei und die Bedienung der Lösung deshalb einfach zu erlernen sei.
Den Dynamics-Leuten von Microsoft Schweiz rund um Harald Wentsch ist mit dem Deal mit AGVS ein Coup gelungen. Denn der Verband zählt über 4000 Mitglieder, wovon viele Bedarf nach einer Erneuerung der Business-Software haben dürften. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

Vor 39 Jahren: Word 1.0 für MS-DOS erscheint

Im September 1983 brachte das Hause Redmond seine Textverarbeitungs-Software für das Microsoft Disk Operating System, kurz MS-DOS, auf den Markt.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Der CTO von Microsoft Azure will künftig auf Rust setzen

Weil die Programmiersprache sicherer und zuverlässiger als C und C++ ist, soll sie in Zukunft vermehrt zum Einsatz kommen. Der C++-Erfinder hingegen sieht die Ablösung als "gewaltige Aufgabe".

publiziert am 28.9.2022