Mini-Mini-PC

2. März 2009, 15:53
  • technologien
image

Kennen Sie dieses Stück des belgischen Musikers Jacques Dutronc? ~~"Petit, petit, petit Tout est mini dans notre vie"~~ Nun gibt es auch den PC zum Chanson: Der israelische Hersteller CompuLab bringt einen lüftungslosen Miniatur-PC mit Massen von 115 x 101 x 27 Millimetern (Abbildung).

Kennen Sie dieses Stück des belgischen Musikers Jacques Dutronc?
~~"Petit, petit, petit
Tout est mini dans notre vie"~~
Nun gibt es auch den PC zum Chanson: Der israelische Hersteller CompuLab bringt einen lüftungslosen Miniatur-PC mit Massen von 115 x 101 x 27 Millimetern (Abbildung). Das Gerätchen wird von einem Intel Atom Z530 Prozessor angetrieben und hat nach Herstellerangaben eine Leistungsaufnahme von nur fünf Watt. Das PClein kann damit auch ab einer Solaranlage betrieben werden.
Das Kleinstgerät läuft unter Windows XP Home SP3, Ubuntu- oder Gentoo-Linux.
Trotz seiner Kleinheit hat das Dingelchen einen Ethernet-Port, einen SD-Karten-Slot, ein WLAN-Modul, 6 USB-Ports, 1GB RAM und eine 160-GB-Harddisk. Für den Anschluss eines Bildschirms gibt es einen DVI-Ausgang. Die Videokarte bringt eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel zustande. In der Schweiz wird das PClein namens 'Fit-PC2' ab April von der Firma RISC in Bergdietikon vertrieben. (hc)
(Foto: Das Foto stammt von RISC. Es zeigt den Vorgänger des Kleinst-PCs, der fast die gleichen Ausmasse hatte. Im Gegensatz zum Fit-PC2 hatte er einen AMD-Prozessoren, weniger RAM und eine kleinere HD.)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH liefert – auch an Geschäftskunden

Bei der Beschaffung von Betriebs- und Verbrauchsmaterial gibt es in vielen Unternehmen und Institutionen Potenzial, um Kosten zu sparen. Dabei kann sich die Lieferantenwahl als entscheidender Schlüsselfaktor erweisen. Vier Gründe, warum es sich lohnt, bei BRACK.CH einzukaufen.

image

Auch Swissquote hat jetzt eine Twint-App

Twint zählt 4 Millionen User und ist ab sofort auch für Kunden von Swissquote verfügbar.

publiziert am 9.8.2022
image

Explosion in US-Rechenzentrum von Google

Drei Personen haben nach einem elektrischen Zwischenfall schwere Verbrennungen erlitten. Ob die Explosion Ursache einer Search-Störung war, ist nicht bestätigt.

publiziert am 9.8.2022
image

Insurtech-Startup Grape sichert sich 1,7 Millionen Franken

Der Schweizer SaaS-Anbieter will mit dem Geld aus einer Pre-Seed sein Produkt weiterentwickeln und das Team ausbauen.

publiziert am 5.8.2022