Mit Cablecom (fast) gratis telefonieren

30. August 2005, 10:14
  • telco
image

Der Kabelnetzbetreiber Cablecom lanciert vom 1.

Der Kabelnetzbetreiber Cablecom lanciert vom 1. September bis 31. Oktober ein Angebot für potentielle Kunden. Wer in dieser Zeitspanne ein Telefon-Abo für 20 Franken Monatsgebühr bei Cablecom löst ("digital phone), kann ein halbes Jahr lang "gratis" in das Schweizer Festnetz telefonieren. Wer "digital phone" zusammen mit dem Internet-Abo "hispeed internet" löst, telefoniert für 20 Franken Monatsgebühr ein Jahr lang "gratis". Gratis bedeutet jedoch maximal 50 Stunden pro Monat. Damit will Cablecom vermeiden, dass Call-Center und dergleichen das Angebot missbrauchen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

WWZ übernimmt Databaar

Dabei gehe es um eine geordnete Nachfolgeregelung, sagt der Chef des bisherigen Databaar-Betreibers Stadtantennen AG.

publiziert am 10.1.2023 1
image

Auch Salt stellt MMS-Dienst ein

Nach Swisscom stellt auch das Telekomunternehmen Salt seinen MMS-Dienst ein. Für das Versenden von Fotos und Videos über das Mobilfunknetz gibt es mittlerweile viel beliebtere Alternativen.

publiziert am 9.1.2023
image

IX-Betreiber warnen vor Big-Tech-Beteiligung an der Infrastruktur

Während Telcos wie Swisscom eine Entschädigung für den ver­ur­sachten Traffic verlangen, sehen europäische Internet- und IX-Provider darin eine Schwächung der Infrastruktur.

publiziert am 4.1.2023