Mit einem Puzzle-Spiel zur besten Schweizer App

21. November 2013, 09:49
  • technologien
image

Die BoSA-Awards wurden zum ersten Mal durchgeführt. 45 Apps wurden ausgezeichnet.

Die BoSA-Awards wurden zum ersten Mal durchgeführt. 45 Apps wurden ausgezeichnet.
Gestern wurde der erste "Best of Swiss App" (BoSA). Die Awards wurden im Zürcher Aura vor rund 300 Personen vergeben.
Nach Verlängerung der Eingabefrist wurden insgesamt 130 Projekte von vor allem Mobile- und Werbeagenturen eingereicht. Es wurden Awards in zehn Fachkategorien vergeben, die Sieger wurden von einer 41 köpfigen Jury ausgewählt.
- Kategorie News: Nachtschichten (Auftraggeber und Auftragnehmer: Zürcher Hochschule der Künste)
- Kategorie Travel: Uepaa! (Auftraggeber und Auftragnehmer: Uepaa AG)
- Kategorie Enterprise: Partners Group iPad Information Platform (Auftraggeber: Partners Group, Auftragnehmer: MP Technology)
- Kategorie Entertainment: Swisscom TV App (Auftraggeber: Swisscom Schweiz AG, Auftragnehmer: Youngculture)
- Kategorie Knowledge: Appolino Plus & Minus (Auftraggeber: Lehrmittelverlag St.Gallen, Auftragnehmer: Lernetz)
- Kategorie Public Affairs: Meteoswiss (Auftraggeber: Meteoschweiz, Auftragnehmer: Ubique Engineering)
- Kategorie Business: Comparis-Immobilien-App für Windows 8 (Auftraggeber: Comparis, Auftragnehmer: Zühlke Engineering)
- Kategorie Productivity: Sennheiser - App der Sennheiser-Gruppe LSP 500 Pro (Auftraggeber: Sennheiser, Auftragnehmer: Nose Design)
- Kategorie Lifestyle: Grand Prix von Bern (Auftraggeber und Auftragnehmer: Approppo)
- Kategorie Games: Liquid Sketch (Auftraggeber: Privat, Auftragnehmer: Tobias Neukomm)
Auch das Publikum durfte noch eine Lieblings-App wählen. Zum diesjährigen Master of Swiss Apps und somit zur besten App des Jahres wurde die App LiquidSketch erkoren. LiquidSketch ist ein Puzzle-Spiel für das iPad, und wurde von Tobias Neukomm entwickelt. Diese Applikation ist die Einzige, die nicht von einer Firma in Auftrag gegeben wurde.
Die gesamte Liste der 45 (!) ausgezeichneten Apps finden Sie hier. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

ChatGPT wächst so schnell wie keine andere App

Der KI-Chatbot bricht Rekorde und verzeichnet 100 Millionen aktive Nutzer innert nur 2 Monaten. Nun soll bald ein Abo-Modell eingeführt werden.

publiziert am 2.2.2023
image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Hausmitteilung: 1 Jahr nach unserem Relaunch

Wir gingen heute vor einem Jahr mit der neuen Website live. Was ist in dieser Zeit geschehen?

publiziert am 31.1.2023 1