Mit inside-it.ch günstiger ans Product Management Festival

9. September 2014 um 08:22
  • technologien
image

Software entwickeln kann man in der Schweiz sehr gut.

Software entwickeln kann man in der Schweiz sehr gut. Doch wenn es darum geht, aus guter Software ein gut verpacktes Produkt zu machen, ist die Schweizer Software-Industrie weniger erfolgreich. Noch schwerer tun sich hiesige Software-Hersteller damit, ihre Produkte auf dem internationalen Markt zu etablieren. Das Zauberwort heisst "Product Management".
Damit beschäftigen sich erfahrene Experten und solche, die es werden wollen, am "Product Management Festival" (17. und 18.9. in Zürich). Zu hören sind nicht nur "Promis" wie Ken Norten von Google Ventures und Stacy-Marie Ishmael von der Financial Times sondern auch eine ganze Reihe von PraktikerInnen, auch aus der Schweiz.
Wir können unseren Leserinnen uns Lesern verbilligte Tickets anbieten. Wer sich bis 12. September mit dem Code "Promo-InsideIT" anmeldet, erhält eine Vergünstigung von 100 Franken auf den Ticket-Preis von 1390 Franken. Immerhin! (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Epic-Einführung: Insel-Gruppe stellt den Schalter um

In der Nacht auf Samstag werden mit dem neuen Klinikinformationssystem 50 verschiedene Lösungen ersetzt. Ein Supportteam steht rund um die Uhr bereit.

publiziert am 28.2.2024
image

Tumblr und Wordpress wollen Inhalte für KI-Training verkaufen

Die beiden Content-Management-Plattformen wollen die Inhalte ihrer Nutzenden zu Geld machen. Wer das nicht will, muss die Funktion deaktivieren.

publiziert am 28.2.2024
image

Dell bringt KI-Computer auf den Markt

Neben CPU und GPU verfügen die Geräte auch über eine Neural Processing Unit. Diese bietet Rechenressourcen für KI-Aufgaben.

publiziert am 28.2.2024
image

Aus der Apple-Garage fährt kein E-Auto (mehr)

Die 2000 Mitarbeitenden des Elektroauto-Projekts sind Medienberichten zufolge vom Stopp des Vorhabens überrascht worden.

publiziert am 28.2.2024