Modehändler Walbusch erhält "Swiss CRM Award"

21. September 2015, 13:13
  • business-software
  • bsi
  • zhaw
image

Im Rahmen des --http://www.

Im Rahmen des Swiss CRM Forum in Zürich hat der Modehändler Walbusch für sein auf dem CRM von BSI (BSI Business Systems Integration) basierendes "Mutichannel-Kontaktmanagement" den mit 5‘000 Franken dotierten "Swiss CRM Award" eingeheimst.
Ausgezeichnet wurde das System, weil es konsequent den Kunden und seine Bedürfnisse ins Zentrum des Verkaufsprozesses rücke, wie Jury-Präsident Brian Rüeger, Leiter des Instituts für Marketing-Management an der ZHAW School of Management and Law, die Preisvergabe begründete. So stünden nun allen Mitarbeitern die relevanten Kundendaten zentral zur Verfügung und vom Contact-Center über den Webshop bis zur Kasse habe der Modehändler in seinen verschiedenen Verkaufskanälen Durchgängigkeit geschaffen. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022