msg systems Schweiz mit neuer Leitung

23. Juli 2013, 14:55
  • people & jobs
image

Oskar Zodel wird neuer Schweiz-Chef des deutschen IT-Beraters und Systemintegrators. Jean-Pierre Fischer verliess das Unternehmen Anfangs dieses Jahres.

Oskar Zodel wird neuer Schweiz-Chef des deutschen IT-Beraters und Systemintegrators. Jean-Pierre Fischer verliess das Unternehmen Anfangs dieses Jahres.
Der deutsche IT-Berater und Systemintegrator msg systems hat Oskar Zodel per 1. Juli zum neuen Geschäftsführer der Landesgesellschaft Schweiz berufen. Er startete 2000 bei der Münchner Unternehmensgruppe und hat seitdem verschiedenen Stationen durchlaufen. Seit 2004 ist er in der Schweiz tätig, wo er als Mitglied des Management-Teams sowie Projektleiter tätig war.
In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer wird Zodel den weiteren Ausbau der Landesgesellschaft vorantreiben, so die Medienmitteilung. Dabei wird er in seiner neuen Funktion von seinem Management-Team, bestehend aus Jens Engehausen, Hans-Ueli Gübeli, Alexander Klein und Delia Klause, Geschäftsführerin des Unternehmens Güntert, das Teil der Unternehmensgruppe ist, unterstützt.
Zodel übernimmt die Position von Jean-Pierre Fischer. Dieser verliess das Unternehmen nach sechs Jahren am Anfang dieses Jahres, so die Pressestelle auf Anfrage. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amten wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Stellvertretende Geschäftsführerin verlässt Digitalswitzerland

Diana Engetschwiler gibt Ende Dezember ihre Stelle als stellvertretende Geschäftsführerin und B2C-Lead ab, um einen neuen Weg einzuschlagen. Der Verband sucht nach einer Nachfolge.

publiziert am 6.12.2022
image

Ostschweiz sucht das Digitalprojekt des Jahres

Noch bis Mitte Februar können Ostschweizer Unternehmen ihre Projekte einreichen. Die Gewinner werden an der Leader Digital Award Night am 4. Mai bekannt gegeben.

publiziert am 6.12.2022