Nachfrage nach IT-Entwicklern steigt markant

26. Juli 2018, 13:25
  • politik & wirtschaft
  • sap
image

Zwischen Juni und Juli 2018 ging die Zahl der in der Schweiz ausgeschriebenen Stellen insgesamt um rund fünf Prozent zurück.

Zwischen Juni und Juli 2018 ging die Zahl der in der Schweiz ausgeschriebenen Stellen insgesamt um rund fünf Prozent zurück. Im gleichen Zeitraum aber wuchs die Anzahl der ausgeschriebenen Jobs für IT-Entwickler um 18,5 Prozent, so der aktuelle Michael Page Swiss Job. Im Jahresvergleich stieg die Zahl der Stellenausschreibungen für IT-Entwickler gar um 48,5 Prozent. Die Ergebnisse basieren auf Auswertungen von Job-Ausschreibungen auf Unternehmens-Websites in der ganzen Schweiz, die Michael Page regelmässig macht.
Nicolai Mikkelsen, Director bei Michael Page, führt die starke Nachfrage auf Industrieunternehmen zurück, die ihre IT- und Operational-Technology-Umgebungen im Rahmen von Industry 4.0 und dem Internet of Everything zusammenführen oder neu ausrichten. Auch in den Bereichen Fintech und Cybersecurity besteht laut Michael Page eine erhebliche Nachfrage nach IT-Entwicklern.
Ebenfalls gewachsen ist die Nachfrage demnach nach IT-Spezialisten im ERP-Bereich. Im Jahresvergleich stieg die Zahl der Stellenangebote um 37 Prozent. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bündner Regierung schickt E-Gov-Gesetz in die Vernehmlassung

Der Kanton will im Rahmen seiner E‑Government‑Strategie die rechtlichen Grundlagen für die Digitalisierung der Verwaltung und den elektronischen Rechtsverkehr schaffen.

publiziert am 11.8.2022
image

Bundesrecht nun auch im XML-Format

Die Bundeskanzlei veröffentlicht das Bundesrecht ab sofort auch als maschinenlesbare XML-Daten. Damit können Inhalte in eigene Anwendungen übernommen werden.

publiziert am 11.8.2022
image

BBL legt sich Dienstleister-Pool mit Beschaffungs-Know-how zu

Das Bundesamt für Bauten und Logistik holt für sich selbst und andere Ämter externe Dienstleister an Bord, die bei der Beschaffung von IT und Büroausrüstung helfen sollen.

publiziert am 11.8.2022
image

Neues Bündner Hochschulzentrum wird massiv teurer

Statt 130 soll der Neubau in Chur 178 Millionen Franken kosten. Schuld sind auch gestiegene IT-Kosten.

publiziert am 10.8.2022