NetApp baut Schweizer KMU-Channel massiv aus

3. Juni 2009, 14:04
  • netapp
  • channel
image

Der US-Speicherhersteller NetApp hat nach eigenen Angaben mit dem Unterfangen, mehr Wiederverkäufer im KMU-Markt zu rekrutieren, Erfolg.

Der US-Speicherhersteller NetApp hat nach eigenen Angaben mit dem Unterfangen, mehr Wiederverkäufer im KMU-Markt zu rekrutieren, Erfolg. In der Schweiz stieg die Zahl der zertifizierten NetApp-Spezialisten in zwei Jahren von ungefähr 20 auf nun 70, wie Norbert Kopp vom Distributor ABO-Storage sagt.
NetApp hat insbesonders so genannte "Silber Partner" rekrutiert. Diese vertreiben ausschliesslich die mittelgrossen Speichersysteme der FAS2000 Serie, die sowohl als Netzwerkspeicher (NAS) wie auch für den Bau eines SANs (Storage Area Network) benützt werden können. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Sevitec und Zigware gehen in Primesoft auf

Der Microsoft-Dienstleister schliesst damit eine zweijährige Integrationsphase ab.

publiziert am 24.5.2022
image

Widerstand gegen RZ-Grossprojekt in Saint-Triphon

Das Projekt für ein Rechenzentrum im kleinen Waadtländer Dorf wird von Umweltverbänden und Anwohnern angefochten.

publiziert am 23.5.2022