Netapp HCI soll eingestampft werden

11. März 2021, 16:29
  • netapp
  • kubernetes
  • it-branche
image

Der Hersteller will sich ganz auf sein Kubernetes-Projekt Astra konzentrieren. Die Plattform soll nun generell zur Verfügung stehen.

Netapp will offenbar Netapp HCI, seine Hardware-Plattform für die Kombination von Compute und Storage, einstellen. Stattdessen werde das Projekt Astra forciert, wie 'CRN' berichtet. Die geplante Plattform für Kubernetes soll nun als vollständig gemanagter Service generell zur Verfügung stehen.
Astra wurde vor rund einem Jahr gestartet, um Storage-Services auf Enterprise-Niveau auf die Kubernetes-Container-Plattform zu bringen. Es handelt sich dabei um keine eigene Distribution, sondern um eine Lösung für einige Probleme: etwa das Fehlen von persistentem Storage oder die Schwierigkeiten beim Verschieben von Applikationen und Daten zwischen Kubernetes-Clustern.
Die Plattform soll Daten und Datenservices in Kubernetes ebenso einfach zu handhaben machen, wie stateless Applikationen, bei denen keine Daten aus Anwender-Sessions auf den Host gespeichert werden. "Viele Organisationen benutzen Kubernetes und machen Applikationen portabel. Allerdings realisieren sie dabei, dass die dazugehörigen Daten und Daten-Services wie Daten-Governance, -Replikation oder -Schutz weder einfach zugänglich noch portabel sind", hatte Eric Han Vice President im Cloud-Bereich von Netapp zum Start des Projekts erklärt.
Netapp war 2019 in den HCI-Markt eingestiegen. Bei den zertifizierten Referenzsystemen und integrierten Infrastrukturen hatte Netapp mit Cisco 2018 einen Marktanteil von 35,7%.

Loading

Mehr zum Thema

image

Von Hensch zu Mensch: Endlich wieder Konferenzen!

Sie stehen auf dem Podium und haben eine Botschaft: Speakerinnen und Speaker unter der Lupe.

publiziert am 14.6.2022
image

Zwischen Homeoffice und Büro: die IT-Branche nach der Pandemie

Zu wie viel Prozent sollen Unternehmen ihre Mitarbeitenden in die Büros zurückholen und muss dafür umgebaut werden? Wir haben die 13 besten IT-Arbeitgeber des Landes gefragt – denn diese müssten ja eigentlich wissen, wie mans richtig macht.

publiziert am 1.6.2022
image

Die Tech-Branche strotzt an der CES nicht gerade vor Zuversicht

Die Prognosen vom Industrieverband CTA zeigen einen Rückgang des Wachstums in der Tech-Branche. Es gibt aber auch einen Lichtblick.

publiziert am 4.1.2022
image

Auch Lenovo und Google gehen nicht an die CES

Die grosse CE-Messe findet Anfang Januar in Las Vegas statt. Die Liste der Absagen wird täglich länger.

publiziert am 24.12.2021