NetApp trennt sich von NetCache

12. September 2006 um 12:43
  • international
  • netapp
  • verkauf
image

Network Appliance hat den Verkauf seines "Content-Delivery"-Business an Blue Coat Systems abgeschlossen und trennt sich damit unter anderem endgültig von seinen "NetCache"-Produkten für Web-Cacheing.

Network Appliance hat den Verkauf seines "Content-Delivery"-Business an Blue Coat Systems abgeschlossen und trennt sich damit unter anderem endgültig von seinen "NetCache"-Produkten für Web-Cacheing. Für bestehende NetCache-Kunden ändert sich allerdings vorerst nichts: Während der Laufzeit ihrer Verträge wird weiterhin NetApp selbst den Support gewähren und für bestehende Verpflichtungen gerade stehen.
NetApp hatte den Verkauf seines NetCache-Business Ende Juni angekündigt. NetCache und andere Content Delivery-Lösungen hätten in der Vergangenheit einen wertvollen Beitrag zum Wachstum von NetApp beigetragen, kommentierte damals Jay Kidd, Senior Vice President und General Manager von NetApps "Emerging Products"-Gruppe. Durch den Verkauf können man sich nun aber stärker auf das Kerngeschäft im Storage- und "Information Management"-Bereich kümmern. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Fujitsu beendet sein Client-Geschäft

Der japanische IT-Konzern will den Fokus auf Datacenter-Technologien und sein Plattform-Angebot setzen.

publiziert am 3.8.2023
image

Ein Roboter schwitzt für die Wissenschaft

"Andi" soll Erkenntnisse liefern, um Menschen besser vor der Hitze zu schützen. Er spaziert dafür durch die US-Stadt Phoenix.

publiziert am 31.7.2023
image

IT-Panne: Keine Schweizer Visa-Termine in mehreren Ländern

Die Schweiz hat die Visumsbearbeitung an TLScontact ausgelagert. Die Firma konnte mehrere Tage keine Daten an Schweizer Server senden. Betroffen waren laut EDA Grossbritannien, Russland, Kosovo und die Türkei.

publiziert am 28.7.2023
image

Der Flächenbrand ungepatchte Schwachstellen

Ungepatchte Lücken sind eine riesiges Cyberrisiko. Führende Security- und Netzwerk-Unternehmen wollen dem mit einer Allianz entgegenwirken.

publiziert am 28.7.2023