Netgear mit neuem Partnerprogramm

9. Juli 2015, 15:55
  • channel
  • distributor
image

Mit dem "Netgear Solution Partner Program" führe Netgear verbesserte Vertriebs- und Marketingwerkzeuge ein.

Mit dem "Netgear Solution Partner Program" führe Netgear verbesserte Vertriebs- und Marketingwerkzeuge ein. Netgear führe seine Partner mit dem aktualisierten Partner-Programm noch näher an das Lösungs- und
Projektgeschäft heran, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung schreibt. Im Fokus stünden Marketing-, sowie Vertriebs-, Pre- und Post-Sales-Unterstützung. So sollen Netgear Solution Partner ihre Kunden besser beraten und Produkte bei Kunden kompetent installieren und in Betrieb nehmen können.
Das NSP-Programm verfügt über drei Level – Netgear Solution Partner (NSP) Basic, NSP Platinum und NSP Platinum+. Die zwei Platinum-Levels bringen beim Erreichen von Umsatzzielen und abhängig vom "eingebrachten Engagement" Einkaufsvorteile für Distis. Ausserdem können Platinum und Platinum+ Partner das am ersten Juli eröffnete Netgear Solution Center in München für eigene Veranstaltungen buchen, um ihre Kunden dort mit den Netgear-Lösungen vertraut zu machen.
Weitere Vorteile des Programms sind unter anderem verbesserte Discounts für einige Produktkategorien, Werbekostenzuschüsse, dedizierte Innendienstansprechspartner für jeden Partner und Unterstützung bei Ausschreibungen. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Gibt Swisscom im Glasfaserstreit nach?

Bald können private Kundinnen und Kunden bei Swisscom wieder Glasfaser-Anschlüsse bestellen – und zwar in Form einer P2P-Anbindung.

publiziert am 6.10.2022 3
image

Bei Adesso kann man nun auch CISOs mieten

Der IT-Dienstleister erweitert sein Security-Service-Angebot.

publiziert am 6.10.2022
image

Dritter Zukauf in drei Monaten: Infinigate übernimmt Distributor Starlink

Mit dem VAD aus Dubai will sich Infinigate die Region Mittlerer Osten und Afrika erschliessen und den Security-Bereich weiter ausbauen.

publiziert am 5.10.2022
image

Microsoft rollt neues Partner­programm aus

Migration in und Services um die Cloud stehen im Fokus des neuen Microsoft-Channel-Programms. ISVs werden im Laufe des Jahres nachgezogen.

publiziert am 5.10.2022