Netlan IT-Solution wirft das Handtuch (Update)

27. August 2012 um 12:53
    image

    Noch vor kurzem eröffnete der Belper IT-Dienstleister eine Filiale in Luzern und wurde Huawei-Platin-Partner. Nun ist er in Liquidation.

    Noch vor kurzem eröffnete der Belper IT-Dienstleister eine Filiale in Luzern und wurde Huawei-Platin-Partner. Nun ist er in Liquidation.
    Wie heute dem Handelsamtsblatt zu entnehmen ist, befindet sich die Belper Netlan IT-Solution AG in Liquidation. Der Konkurs wurde mit Entscheid des zuständigen Einzelgerichts vor knapp einer Woche eröffnet. Laut der 'Berner Zeitung', die am Samstag über das Ende von Netlan IT-Solution berichtete, hatte der auf KMU spezialisierte IT-Dienstleister zwischenzeitlich zwanzig Mitarbeitende, zuletzt waren es noch zwölf. Laut Verwaltungsratspräsident Andreas Dietrich haben sie bereits Ende Juli eine vorsorgliche Kündigung erhalten und mittlerweile mehrheitlich bereits eine neue Stelle gefunden. Die Löhne seien bis und mit August gesichert.
    Fünf der bisherigen Netlan-Mitarbeitenden landen unter den Fittichen von Leuchter Informatik. Leuchter übernimmt das komplette Sage Office Line Team. Das Team werde in das bestehende Office Line Profit Center integriert, so der Luzerner IT-Dienstleister, bleibe aber an seinem bisherigen Standort.
    (Update 28.8.:) Wie wir mittlerweile von Hakan Filiz, dem CEO von netlan IT-Solution erfahren haben, übernimmt der Solothurner IT Service Management Dienstleister dplan Mitarbeitende der Bereiche Services und Server Solution.
    Der Konkurs von Netlan IT-Solution kommt von aussen betrachtet überraschend. Nachdem der ehemalige SBB-CIO Andreas Dietrich und Frank A. Stich, der Gründer der Fast-Gruppe, das Unternehmen vor rund eineinhalb Jahren übernommen. Noch im Juni meldete Netlan IT-Solution, dass man eine Geschäftsstelle in Luzern eröffnet habe, um dort ein Storage-Kompetenzzentrum anzusiedeln, und gleichzeitig Platinum-Partner von Huawei geworden sei.
    Gegenüber der 'Berner Zeitung' führte Andreas Dietrich aber nicht die schnelle Expansion, sondern die gegenwärtig schwache Nachfrage als Erklärung für das Ende von Netlan IT-Solution an: "Wir haben uns auf das Geschäft mit Netzwerken und der Datenspeicherung für kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert. Doch KMU investieren derzeit sehr zurückhaltend in ihre Informatik." Inside-channels.ch konnte heute weder Andreas Dietrich noch Frank A. Stich für einen weiteren Kommentar kontaktieren.
    (Update 28.8.:) Netlan IT-Solution sollte nicht mit Netlan Engineering verwechselt werden. Netlan Engineering ist ebenfalls in Belp beheimatet, hat seinen IT-Bereich, aus dem Netlan IT-Solution entstand aber vor anderthalb Jahren an Stich und Dietrich verkauft. Netlan Engineering ist im Bereich Elektroplanung / Engineering tätig, hat keine geschäflichen Verbindungen zu Netlan IT-Solution und ist selbstverständlich vom Konkurs nicht betroffen.(Hans Jörg Maron)

    Loading

    Mehr erfahren

    Mehr zum Thema

    image

    Rivella modernisiert Datenspeicherung mit HPE.

    Als bei Rivella das wichtige Storage-System erneuert werden musste, implementierte Bechtle zwei HPE Alletra Storages mit der HPE GreenLake Technologie und übernahm den Service dazu. Das neue System von Hewlett Packard Enterprise überzeugt durch herausragende Leistung bei hoher Datenverfügbarkeit.

    image

    ETH-Forschende tricksen Easyride der SBB aus

    Den Standortdaten eines Smartphones sollte nicht vertraut werden, bilanzieren ETH-Forschende nach einem Experiment, das es ihnen ermöglichte, gratis Zug zu fahren.

    publiziert am 15.5.2024
    image

    BSI kauft österreichisches Fintech

    Mit der Übernahme von Riskine will der Schweizer Softwarehersteller im Ausland weiter Fuss fassen. In Österreich entsteht ein neuer Standort.

    publiziert am 15.5.2024
    image

    Meta gibt seinen Slack-Konkurrenten Workplace auf

    Einst hegte der US-Konzern grosse Pläne für den Kollaborationsdienst, in zwei Jahren ist aber Schluss. Meta will sich auf KI und das Metaverse fokussieren.

    publiziert am 15.5.2024