Netzwerke für mobile Mitarbeiter öffnen

16. Oktober 2006 um 08:11
  • mobility
  • e-mail
image

Technische Voraussetzungen, Verwaltung, Security: Ein Veranstaltungshinweis.

Technische Voraussetzungen, Verwaltung, Security: Ein Veranstaltungshinweis.
Die Einbindung mobiler Mitarbeiter in die Unternehmens-IT ist heutzutage eine der vielleicht weiniger spektakulären aber wichtigen und auch kniffligen Aufgaben für IT-Abteilungen, ob es nun um den "einfachen" Zugang zur Unternehmens-Mailbox über das Handy, die "Mobilisierung" einzelner Applikationen oder die vollständige Integration geht.
Unsere Partner ICMF/ITS, dem Schweizer Forum für IT-Service- und Information Center Manager führen regelmässig praxisnahe Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen durch. Am Nachmittag des kommenden 8. Novembers nehmen sie sich nun das Thema "Netzwerke für mobile Mitarbeiter öffnen" vor.
An der Veranstaltung kommen sowohl Vertreter von Anbietern und Dienstleistern als auch Anwender – Bertram Zuppiger von der SwissRe sowie Mario Puppo und David Uehlinger von Raiffeisen Schweiz – zu Wort. Die angesprochenen Themen reichen von den technischen Anforderungen an die zentrale Infrastruktur, über die Verwaltung und Überwachung einer mobilen Umgebung und Vor- und Nachteile verschiedener Verbindungstechnologien bis zur Security.
Die Teilnahme ist für ICMF/ITS-Mitglieder gratis, für Gäste kostet sie 200 Franken. Details zum Programm und eine Anmeldungsmöglichkeit findet man hier. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Mobility braucht eine oder einen neuen CIO

CIO Alex Greuter verlässt den Carsharing-Anbieter.

publiziert am 23.10.2023
image

Pilotprojekt: Elektroautos werden zu Powerbanks

Ein Testbetrieb von Mobility soll zeigen, ob E-Autos in Zukunft Strom in die Elektrizitätsnetzwerke zurückspeisen können, während sie auf dem Parkplatz stehen

publiziert am 7.9.2022 2
image

Bei der Abwehr von Ransomware ist E-Mail der entscheidende Faktor

Ein erfolgreicher Ransomware-Angriff kann den Unternehmensbetrieb schlagartig zum Erliegen bringen. Um Business Continuity zu gewährleisten, wenn wichtige Dateien nicht mehr verfügbar sind, ist ein aktuelles Backup der Daten zur zügigen Wiederherstellung unabdingbar.

image

Die hartnäckigsten Mythen über E-Mail-Verschlüsselung

E-Mail-Verschlüsselung ist eine wichtige Massnahme, um sensible Daten zu schützen. Trotzdem verzichten noch immer viele Unternehmen darauf. Sie halten die Technologie für zu teuer, zu kompliziert oder gar unnötig. Höchste Zeit, mit den hartnäckigen Mythen aufzuräumen.