Neue Checkliste für barrierefreies Internet erschienen

8. Juli 2010, 15:21
  • technologien
image

Die Stiftung "Zugang für alle" hat eine neue Accessibility-Checkliste für die Gestaltung von barrierefreien Webauftritten erarbeitet.

Die Stiftung "Zugang für alle" hat eine neue Accessibility-Checkliste für die Gestaltung von barrierefreien Webauftritten erarbeitet. Die Checkliste dient zur Beurteilung des Ist-Zustandes einer Webseite bezüglich ihrer Zugänglichkeit und ihrer Benutzerfreundlichkeit für Menschen mit einer Behinderung. Anhand des Hilfsmittels können auch Anforderungen in einem Pflichtenheft beschrieben werden.
Erarbeitet wurde die Checkliste durch eine Arbeitsgruppe mit je einem Mitarbeiter des Bundesamtes für Kommunikation Bakom, der Bundeskanzlei, der Post und Swisscom unter der Leitung der Stiftung "Zugang für alle", heisst es in einer Mitteilung. Eine "Expertengruppe" habe sich zudem unentgeltlich am Review der Checkliste beteiligt.
Die Checkliste und ergänzende Erklärungen sowie das Glossar finden sich hier. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Hausmitteilung: 1 Jahr nach unserem Relaunch

Wir gingen heute vor einem Jahr mit der neuen Website live. Was ist in dieser Zeit geschehen?

publiziert am 31.1.2023 1
image

US-Flugchaos: Flugaufsicht ändert Umgang mit IT

Nach der Computerpanne im US-amerikanischen Flugverkehr nimmt die Flugaufsichtsbehörde FAA nun Änderungen an der Datenbank vor.

publiziert am 31.1.2023
image

Kritik an Oracles neuem Lizenzierungsmodell

Experten warnen davor, dass das neue Abonnement mit einer Abrechnung pro Person zu einem "steilen Anstieg der Kosten für Java" führen könnte.

publiziert am 30.1.2023