Neue Forschungs- und Entwicklungschefin bei exceet

14. Februar 2011, 15:49
  • people & jobs
  • st. gallen
image

Die 37-jährige Eva Wiesmüller (Foto) ist zum neuen Vice President Research & Development der St.

Die 37-jährige Eva Wiesmüller (Foto) ist zum neuen Vice President Research & Development der St.Galler exceet Card Group, der ehemaligen CardFactory AG, ernannt worden. In ihrer Position ist Wiesmüller für den weiteren Ausbau und die Koordination der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens verantwortlich. Sie verfügt gemäss einer Mitteilung über langjährige Produkte- und Branchenkenntnisse im Bereich RFID und Smartcard. Wegmüller gehörte zuletzt zur technischen Geschäftsleitung der Münchner Firma Winter, die per Ende 2010 von der exceet Group übernommen wurde. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022
image

Drei Frauen sind neu im Vorstand von SwissICT

Mit den neu Gewählten wächst der Vorstand auf 12 Mitglieder. Der Verband weist bessere finanzielle Zahlen auf als auch schon.

publiziert am 20.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022