Neue IT-Chefin bei Microsoft Deutschland und Schweiz

10. Juni 2011, 13:55
  • people & jobs
  • microsoft
  • axa
  • schweiz
image

Dorothée Appel (Foto) arbeitet seit Anfang Mai als CIO bei Microsoft Deutschland und leitet in dieser Position die interne IT-Organisation von Microsoft in Deutschland und der Schweiz.

Dorothée Appel (Foto) arbeitet seit Anfang Mai als CIO bei Microsoft Deutschland und leitet in dieser Position die interne IT-Organisation von Microsoft in Deutschland und der Schweiz. Dies teilte Microsoft heute mit. Sie hat sich für die nächsten Jahre unter anderem "die schrittweise Migration in die Cloud" vorgenommen.
Appel leitet die strategische IT der beiden Niederlassung. Für die operative IT in der Schweiz ist weiterhin Martin Hämmerli als Senior IT Manager zuständig.
Bei Microsoft tritt die 43-Jährige die Nachfolge von Rolf Zimmer an, der die Leitung der Abteilung CPE, Customer & Partner Experience, bei Microsoft Deutschland übernommen hat. Appel berichtet an den, Reza Naseman, der CIO von Microsoft Europa ist. Die Managerin war zuvor deutsche und europäische CIO bei AXA Assistance innerhalb der AXA-Gruppe beschäftigt, wo sie zuletzt als stellvertretender, weltweiter CIO in der Unternehmenszentrale in Paris arbeitete. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Regierung will Millionen für Digitale Transformation von Basel-Land ausgeben

Für die digitale Verwaltung und den Aufbau eines Governance-Modells sollen 21 Millionen aufgewendet werden. Es gebe dazu keine Alternative, so der Regierungsrat.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022