Neue Noser-Niederlassung im Rheintal

22. Mai 2019, 09:03
  • technologien
  • noser engineering
  • software
image

Das Softwareunternehmen Noser Engineering baut neben dem Hauptsitz in Winterthur und den Filialen in Bern und Luzern einen vierten Standort im Rheintal auf.

Das Softwareunternehmen Noser Engineering baut neben dem Hauptsitz in Winterthur und den Filialen in Bern und Luzern einen vierten Standort im Rheintal auf. Im Technopark Liechtenstein fand das Start-Event unter dem Motto "always connected" statt, zu dem Markus Gübeli Gäste und das Team Noser Engineering Rheintal begrüsste.
Markus Gübeli leitet die neue Niederlassung. Der Elektroingenieur ETH hat sich während seiner ganzen beruflichen Karriere mit mechatronischen Lösungen und Software-Systemen befasst und war die letzten vier Jahre als Innovationsberater im B2B-Bereich tätig. Gübeli ist selber im Rheintal aufgewachsen und sagt: "Der Entscheid von Noser Engineering fiel aufs Rheintal, weil dort überdurchschnittlich viele mechatronische, industrielle Firmen ansässig sind, deren Produktfunktionen vermehrt durch Software unterstützt werden."
Noser Engineering will weitere Arbeitsplätze im Rheintal schaffen und sucht deshalb nach wie vor Mitarbeitende. Den schwungvollen Start will das Software-Unternehmen weiterführen und innerhalb kurzer Zeit über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. (paz)

Loading

Mehr zum Thema

image

SIC und euroSIC ins Secure Swiss Finance Network integriert

Damit werden täglich Transaktionen in der Höhe von 300 Milliarden Franken über das speziell gesicherte Finanznetzwerk abgewickelt.

publiziert am 21.6.2022
image

5G in Westeuropa noch kaum in Verwendung

Das wird sich aber in den nächsten Jahren schnell ändern, glaubt der Netzwerk-Ausrüster Ericsson.

publiziert am 21.6.2022
image

Cloudflare-Panne liess beliebte Services stottern

Der Ausfall bei Cloudflare ist behoben, hat zuvor aber verbreitete Services und zahlreiche Websites beeinträchtigt. "Dies war unser Fehler", erklärte das Unternehmen später.

aktualisiert am 22.6.2022
image

Cisco: Hybrid Work funktioniert (noch) nicht

Tech-Pannen, Stress und die Frage des Vertrauens: Hybrid Work bleibt im New Normal eine grosse Herausforderung. Cisco will es richten.

publiziert am 20.6.2022