Neue Rolle für Knöpfli bei Sun

11. Juni 2009, 13:25
  • people & jobs
  • swico
image

Sun Microsystems reorganisiert.

Sun Microsystems reorganisiert. Die bisherige Länder-orientierte Organisation wird zugunsten einer Matrixstruktur mit "Lines of Business", wie sie bei US-Konzernen üblich sind, aufgehoben. Entsprechend stellte sich die Frage, welche Rolle der Chef von Sun Schweiz und Österreich (und Swico-Präsident), Andreas Knöpfli, künftig haben wird. Nun weiss man mehr.
Ab Juli wird Knöpfli die Verantwortung für das Hardware-Geschäft ("LoB Systems" im Sun-Lingo) des Unix- und Java-Spezialisten für Osteuropa übernehmen, wie Sun-Sprecherin Nicole Tanner eine Bericht des Thalwiler Channel-Blatts 'IT Reseller' präzisierte. Knöpfli wird damit für das Kerngeschäft von Sun in der Schweiz, Österreich, Ungarn, Polen, Slowakei und Tschechien verantwortlich.
Noch unklar ist, was mit der Organisation von Sun nach der angekündigten Übernahme durch Oracle passieren wird. Vorläufig wird Knöpfli weiter als Managing Director von Sun in der Schweiz und Österreich fungieren.
Bereits seit einigen Wochen bekannt ist (zumindest den LeserInnen von inside-channels.ch), dass in diesen Wochen bei Sun Schweiz ungefähr 50 Stellen abgebaut werden. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Stellvertretende Geschäftsführerin verlässt Digitalswitzerland

Diana Engetschwiler gibt Ende Dezember ihre Stelle als stellvertretende Geschäftsführerin und B2C-Lead ab, um einen neuen Weg einzuschlagen. Der Verband sucht nach einer Nachfolge.

publiziert am 6.12.2022
image

Ostschweiz sucht das Digitalprojekt des Jahres

Noch bis Mitte Februar können Ostschweizer Unternehmen ihre Projekte einreichen. Die Gewinner werden an der Leader Digital Award Night am 4. Mai bekannt gegeben.

publiziert am 6.12.2022
image

Neuer Produktchef für Bexio

Claudio Beltrametti folgt auf Matt Zürrer. Als CPO soll er die Produktentwicklung vorantreiben und die User Experience verbessern.

publiziert am 6.12.2022
image

Migros Zürich braucht neue Informatik-Leitung

Andrea Krapf, bisher Leiterin der Direktion Logistik und Informatik der Migros Zürich, wechselt in die Verwaltung des Konzerns.

publiziert am 6.12.2022