Neue vBundle-Generation bei Magirus

24. Oktober 2011, 13:41
  • international
image

Magirus hat die zweite Generation seiner --http://www.

Magirus hat die zweite Generation seiner "vBundles", die sich aus vorintegrierter Hardware von EMC und Cisco sowie Virtualisierungssoftware von VMware zusammensetzen, lanciert. Der Distributor Magirus zielt mit den über den Channel vertriebenen vBundles vor allem auf den KMU-Markt und Kunden ab, für die ein ausgewachsener "Vblock" von VCE, dem Joint-Venture von EMC und Cisco, zu gross und teuer wäre. Für grössere Kunden kommen sie zudem, da sie die gleiche Grundtechnologie benützen, auch als Ergänzung zu vBlocks in Frage, so Magirus.
Die vBlocks können laut Magirus von Partnern ohne spezielle Zertifizierungen verkauft werden.
Die "vBundles 2.0" gibt es in zwei Versionen, Entry und Midsize, die auf Cisco UCS C200-Servern basieren. Bei beiden ist nun die neue Version 5 von VMwares vSphere vorinstalliert. Bei der Entry–Version für bis zu 25 virtuelle Maschinen werden Catalyst-2960-Switches verwendet, bei den Midsize-Bundles, die bis zu hundert virtuelle Maschinen unterstützen, Geräte der Nexus-5000-Serie. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ransomware-Bande meldet Angriff auf Ferrari

Die Gruppe Ransomexx hat angeblich erbeutete Dateien veröffentlicht. Der Automobilhersteller erklärt, keine Beweise für eine Verletzung seiner Systeme zu haben.

publiziert am 3.10.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022 1
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022 1