Neuer CEO bei ABF Informatik

12. Mai 2011, 10:12
  • people & jobs
image

Bei der Chamer ABF Informatik kommt es zu einem Wechsel an der Spitze.

Bei der Chamer ABF Informatik kommt es zu einem Wechsel an der Spitze. Erich Bürgisser (Foto) ist laut einer Mitteilung zum neuen CEO ernannt worden. Nach fast 25 Jahren Geschäftstätigkeit hat Mitgründer René von Flüe das Unternehmen Ende April aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Von Flüe hat das Unternehmen seinen langjährigen Mitinhabern Erich Bürgisser, Giorgio Sorio, Thomas Knüsel und Paul Hostettler (neuer VR-Präsident) vollständig übergeben. Die Geschäftsleitung besteht aus den vier Inhabern sowie aus Entwicklungsleiter Yves Egli.
ABF Informatik kümmert sich um Beratung, Entwicklung, Einführung und Wartung von Standard- und Individualsoftware. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Stellvertretende Geschäftsführerin verlässt Digitalswitzerland

Diana Engetschwiler gibt Ende Dezember ihre Stelle als stellvertretende Geschäftsführerin und B2C-Lead ab, um einen neuen Weg einzuschlagen. Der Verband sucht nach einer Nachfolge.

publiziert am 6.12.2022
image

Ostschweiz sucht das Digitalprojekt des Jahres

Noch bis Mitte Februar können Ostschweizer Unternehmen ihre Projekte einreichen. Die Gewinner werden an der Leader Digital Award Night am 4. Mai bekannt gegeben.

publiziert am 6.12.2022
image

Neuer Produktchef für Bexio

Claudio Beltrametti folgt auf Matt Zürrer. Als CPO soll er die Produktentwicklung vorantreiben und die User Experience verbessern.

publiziert am 6.12.2022