Neuer CEO für Veeam Software

16. Dezember 2021, 15:45
image

Anand Eswaran folgt beim Baarer Backup-Spezialisten auf William H. Largent, der sich auf sein Verwaltungsratsmandat konzentrieren will.

Veeam Software steht ab sofort unter neuer Führung. Anand Eswaran ist neuer CEO des Anbieters von Backup-, Wiederherstellungs- und Datenmanagement-Lösungen. Eswaran ist Nachfolger von William H. Largent, der sich nach 14 Jahren operativer Führung des Unternehmens auf sein Mandat als Verwaltungsratspräsident von Veeam konzentrieren wolle, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt.
Eswaran war zuvor während zwei Jahren President und Chief Operating Officer bei Ring Central, einem Anbieter von Unified-Communications-Lösungen. Von 2015 bis 2019 arbeitete der Manager für Microsoft und verantwortete dort unter anderem als Corporate Vice President die Enterprise-Sparte.
Anand Eswaran verfüge über den nötigen Hintergrund, um Veeam beim Erreichen eines weiteren Meilensteins, "der nächsten Milliarde US-Dollar in ARR und darüber hinaus", anzuführen, so die Zielformulierung in der Mitteilung.

Loading

Mehr zum Thema

image

Studien zeigen Trägheit bei der Digitalisierung in der Schweiz

Die neuen Technologien werden zwar als Chance verstanden, aber Menschen haben Mühe, beim digitalen Fortschritt mitzuhalten.

publiziert am 4.10.2022
image

CKW-Gruppe holt Tech-Chef in die Geschäftsleitung

Rainer Lischer wird ab November beim Gebäudetechniker die Abteilung Technics leiten. Sie umfasst unter anderem IT und Communication.

publiziert am 4.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022
image

Adfinis ernennt einen CTO

CEO Nicolas Christener, bisher auch CTO des Open-Source-Dienstleisters, will sich vermehrt mit Wachstumsplänen beschäftigen.

publiziert am 3.10.2022