Neuer Chef bei mammut soft computing

31. März 2010 um 13:14
  • people & jobs
image

Der Aargauer Hersteller von Offline-E-Banking-Software mammut soft computing hat einen Wechsel an der Unternehmensspitze bekannt gegeben.

Der Aargauer Hersteller von Offline-E-Banking-Software mammut soft computing hat einen Wechsel an der Unternehmensspitze bekannt gegeben. Peter Bertschinger hat im Zuge einer Nachfolgeregelung die CEO-Funktion von Gründer Iwan Vogel übernommen. Vogel bleibt Besitzer und Verwaltungsratspräsident des Unternehmens.
Der 42-jährige Bertschinger war seit Anfang 2009 als Head of Business Development für mammut soft tätig. Davor war er Mitglied der Geschäftsleitung des Kernbankensoftware-Implementierers Business Solution Group. Zuvor war er unter anderem bei PostFinance, Exact Business Software, Systor Group und Accenture tätig. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Realty ernennt neuen Sales-Chef für die Schweiz

Arne Benox übernimmt Sales und Business Development beim RZ-Betreiber Digital Realty, ehemals Interxion, in der Schweiz.

publiziert am 27.3.2023
image

Gordon Moore stirbt mit 94 Jahren

Der Intel-Mitgründer hat sein eigenes "Gesetz" überlebt.

publiziert am 27.3.2023
image

Xing schliesst Zürcher Büro

Die Firma des sozialen Netzwerkes löst den Zürcher Standort ganz auf. 7 Mitarbeitende müssen gehen.

publiziert am 24.3.2023
image

CWK bestellt neuen Leiter Digital Solutions

Patrick Durrer übernimmt die Nachfolge von Rainer Lischer, der in die Geschäftsleitung aufgestiegen ist.

publiziert am 23.3.2023