Neuer Chef für Information Builders Schweiz

18. August 2011 um 14:52
  • people & jobs
  • schweiz
image

Der BI-Softwareanbieter Information Builders hat Urs Neeracher zum neuen Country Manager für die Schweiz ernannt.

Der BI-Softwareanbieter Information Builders hat Urs Neeracher zum neuen Country Manager für die Schweiz ernannt. Der 52-Jährige kommt von Neon Enterprise Software, wo er als Executive Partner tätig war. Zuvor leitete Neeracher die Schweizer Niederlassung von IDS Scheer, die heute zur Software AG gehört.
Neeracher übernimmt damit den Posten von Michael Obst, der Information Builder nach nur 14 Monaten im Juni dieses Jahres verlassen hat und seither als Managing Director Schweiz bei Siemens Industry Software amtet. (bt)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Nvidias Robotik-Experte kommt doch nicht an die ETH

Der ETH-Rat hat neue Profs ernannt, darunter ein Experte auf dem Gebiet des neuromorphen Computing. Marco Pavone hingegen wird seine Stelle an der Hochschule nicht wie angekündigt antreten.

publiziert am 24.5.2024
image

Ehemaliger IT-Leiter des Triemli-Spitals muss ins Gefängnis

Der 39-Jährige wurde zu 36 Monaten Haft verurteilt, weil er seinen Arbeitgeber betrogen hat. Zudem muss er eine happige Rück­forderung der Stadt Zürich bezahlen.

publiziert am 23.5.2024
image

Zürich will mehr Frauen in die ICT holen

Endlich weg vom Nerd-Image. Mit einer neuen Kampagne will der Kanton Zürich zusammen mit ICT-Berufsbildung das Bild der IT-Berufe korrigieren und so den Frauenanteil erhöhen.

publiziert am 23.5.2024
image

Kinderspital Zürich besetzt CISO-Stelle neu

Das Kispi hat eine CISO-Stelle ausgeschrieben. Die Person erwartet einen Lohn zwischen 113'000 und 133'000 Franken pro Jahr.

publiziert am 23.5.2024 1