Neuer Chef und Reorganisation bei Media Markt Schweiz

31. Mai 2019, 11:23
  • people & jobs
  • management
  • media markt
  • schweiz
image

Media Markt Schweiz kriegt einen neuen Chef: Patrick Marti besteigt am 1.

Media Markt Schweiz kriegt einen neuen Chef: Patrick Marti besteigt am 1. Juni den Chefsessel des Elektronikhändlers. Der 38-Jährige wurde bereits im letzten Herbst geholt und trat Anfang dieses Jahres als Einkaufschef in die Geschäftsleitung von Media Markt Schweiz ein.
Patrick Marti kommt vom Carsharing-Unternehmen Mobility, wo er seit 2016 als CEO amtete. Er war zuvor bei der Migros als Category Field Manager IT, Category Manager Multimedia und danach Spartenleiter M-Electronics tätig.
Gleichzeitig mit der Personalie kündigt Media Markt Schweiz auch eine Reorganisation an, die ebenfalls am 1. Juni in Kraft treten soll: Künftig würden die bislang getrennten Bereiche "Märkte" und "Online-Geschäft" zusammengelegt, schreibt das Unternehmen. "Wir schaffen klare Zuständigkeiten und verbessern massiv unsere Effizienz und Schnelligkeit", lässt sich Marti zitieren.
Nach dem Abgang von Martin Rusterholz im November. (ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

Beschaffung des Aargauer Serviceportal war rechtswidrig

Weil die Vergabe freihändig erfolgt ist, muss eine neue Ausschreibung getätigt werden. Dies hat das Verwaltungsgericht Aargau entschieden.

publiziert am 1.12.2022
image

Avaloq-Partner Confinale schafft neue Leitungspositionen

Pascal Inauen und Birol Izel werden künftig die Geschäftsentwicklung und den Verkauf beim Schweizer Unternehmen verantworten.

publiziert am 1.12.2022
image

Co-CEO verlässt Salesforce

Bret Taylor geht nach einem Jahr an der Spitze. Marc Benioff bleibt alleine zurück.

publiziert am 1.12.2022
image

Acronis-Besitzer gibt seiner Schaffhauser Privat-Uni neuen Namen

Das Schaffhausen Institute of Technology heisst neu Constructor Group. Unter dem neuen Namen finanziert Gründer Serguei Beloussov einen Lehrstuhl an der Uni Genf.

publiziert am 30.11.2022