Neuer Country Manager für die Schweiz bei HTC

18. Oktober 2010, 11:55
  • people & jobs
  • dach
  • schweiz
  • vendor
image

Der taiwanische Handyhersteller HTC hat Eric Matthes zum neuen Country Manager für Österreich und die Schweiz ernannt.

Der taiwanische Handyhersteller HTC hat Eric Matthes zum neuen Country Manager für Österreich und die Schweiz ernannt. Er berichtet direkt an André Lönne, Executive Director der Region DACH bei HTC Europe. Der 34-jährige Matthes arbeitet seit 2007 für den Handyhersteller und war bisher Head of Retail & Distribution in der DACH-Region.
Damit ist die Nachfolge von Lars-Christian Weisswange, der das Unternehmen Anfang dieses Jahres verlassen hat, geregelt. Weisswange leitete die regionale Niederlassung von HTC seit der Gründung im Jahr 2007 in seiner Funktion als Regional Director DACH. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cyberangriff auf Luzerner ÖV bleibt ohne grössere Folgen

Die Verkehrsbetriebe sprechen von einem "gezielten Angriff". Der Busverkehr war nicht betroffen, einzig Anzeigetafeln funktionierten nicht wie gewohnt.

publiziert am 16.5.2022
image

Pendel schlägt zurück – jetzt drohen Chip-Überkapazitäten

Noch herrschen Lieferschwierigkeiten. Die Auguren der IT-Industrie melden aber, dass sich die aktuelle Chip-Knappheit schon 2023 in Überkapazitäten verwandeln könnte.

publiziert am 13.5.2022
image

Die Fachhochschule OST sucht neue Leitung fürs IT-Departement

Luc Bläser gibt die Leitung des Informatik-Departements der Ostschweizer Fachhochschule ab und wechselt zur Dfinity Foundation.

publiziert am 13.5.2022
image

Asut holt designierten Swisscom-CEO in den Vorstand

Christoph Aeschlimann, der Nachfolger von Urs Schaeppi, hat qua Amtes Einsitz im Vorstand des Schweizerischen Verbands der Telekommunikation genommen.

publiziert am 13.5.2022