Neuer DACH-Channelchef bei Avaya

10. Mai 2011, 12:48
  • people & jobs
  • avaya
  • channel
  • schweiz
image

Ende März war bekannt geworden, dass der Channelchef von Avaya in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz), Robert Schmitz, das Unternehmen verlässt.

Ende März war bekannt geworden, dass der Channelchef von Avaya in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz), Robert Schmitz, das Unternehmen verlässt. Nun gab das auf Kommunikationslösungen spezialisierte Unternehmen bekannt, wer seine Nachfolge übernimmt. Neuer Leiter der Channel Group ist Salvatore Maimone (Foto).
Der 49-jährige Maimone ist nun für den indirekten Vertrieb des Unternehmens in der DACH-Region verantwortlich und berichtet direkt an Markus Härtner, Managing Director Avaya Deutschland und Head of Sales DACH. Maimone verfügt nach Angaben von Avaya über 30 Jahre Erfahrung in der ICT-Branche. Seit Oktober 2009 ist er für Avaya tätig, wo er bislang als Vertriebsdirektor den indirekten Vertrieb des Segments "Service Provider" in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) betreute. Vor seiner Karriere bei Avaya verantwortete er über zehn Jahre lang den Bereich Service-Provider-Vertrieb bei Cisco Systems. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022