Neuer Dach-Chef bei Riverbed

15. Dezember 2015, 15:54
  • people & jobs
  • riverbed
  • dach
image

Der amerikanische Netzwerkkomponenten-Hersteller Riverbed hat Michael Rudrich zum Regional Vice President für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt.

Der amerikanische Netzwerkkomponenten-Hersteller Riverbed hat Michael Rudrich zum Regional Vice President für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. In seiner Funktion wird er für die Vertriebsstrategie und das Tagesgeschäft in der Dach-Region verantwortlich sein, wie es in einer Mitteilung heisst. Er wird direkt an den Senior Vice President EMEA, Kristian Thyregod, berichten. Rudrich folgt auf Andreas Hartl. Zum Verbleib von Hartl konnte Riverbed auf Anfrage der Redaktion keine Auskunft geben.
Rudrich bringt rund 20 Jahre Erfahrung als Leiter für Enterprise Sales in der IT-Branche mit, wie aus der Mitteilung hervorgeht. Unter anderem war er für Centrify und Websense als regionaler Vertriebsleiter tätig. Davor arbeitete Rudrich als Vertriebsleiter für die Geschäftseinheit Network bei McAfee und als Regional Director bei Secure Computing und Ciphertrust.
Seit etwas über einem Jahr hat Riverbed die Stelle des Regional Directors Schweiz geschaffen und mit Klaus-Peter Kaul besetzt. Kaul berichtet direkt an Rudrich und ist für Riverbeds Tagesgeschäft und die Vertriebsstrategie in der Schweiz verantwortlich. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Logitech ernennt neuen COO

Das Unternehmen besetzt gleich zwei Posten neu: Prakash Arunundrum wird zum operativen Chef und Charles Boynton zum Finanzchef berufen.

publiziert am 31.1.2023
image

Commvault hat schon wieder einen neuen Schweiz-Chef

Nicolas Veltzé ist bereits für Österreich und Südosteuropa zuständig. Seine Vorgängerin war nur 4 Monate im Amt.

publiziert am 30.1.2023
image

Für Sunrise-Angestellte gibt es 2023 mehr Lohn

Die Gewerkschaft und der Telco haben sich auf eine Lohnerhöhung von 2,6% geeinigt. Damit sollen die gestiegenen Lebenshaltungskosten abgefedert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Syndicom-Präsident Münger tritt zurück

Daniel Münger lässt sich Mitte Jahr pensionieren. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird jetzt gesucht.

publiziert am 30.1.2023