Neuer DACH-Outsourcing-Chef bei Capgemini

29. Juni 2010, 15:12
  • people & jobs
  • capgemini
  • outsourcing
  • schweiz
  • dach
image

Der IT-Dienstleister Capgemini hat den 43-jährigen Oliver Schwarz (Foto) per 1.

Der IT-Dienstleister Capgemini hat den 43-jährigen Oliver Schwarz (Foto) per 1. Juli 2010 zum neuen Leiter des Outsourcing-Geschäfts in der Schweiz, Deutschland und Österreich ernannt. Er folgt auf Lennart Koch, der diese Funktion übergangsweise seit August 2009 innehatte.
Schwarz kommt vom Bereich Capgemini Technology Services, wo er in der Einheit Custom Solution Development das Vertriebsmanagement sowie die Unternehmensplanung verantwortete. Er stiess 2006 über sd&m zur Capgemini-Gruppe. Davor war Schwarz als Vice President Global Outsourcing and Infrastructure Services für Unisys sowie für CompuNet tätig. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Regierung will Millionen für Digitale Transformation von Basel-Land ausgeben

Für die digitale Verwaltung und den Aufbau eines Governance-Modells sollen 21 Millionen aufgewendet werden. Es gebe dazu keine Alternative, so der Regierungsrat.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022